Über dieses Schiff: Leafde fan Fryslân

Über das Schiff
Die imposante Dreimast-Barkentine Leafde fan Fryslân kommt 2018 erstmals für Rad- und Segelreisen zum Einsatz und wird vom Besitzer-Ehepaar Joris und Rinske de Wit betrieben, die bereits seit vielen Jahren ebenfalls den Dreimastklipper Mare fan Fryslân betreiben. Das luxuriöse Schiff verfügt über eine gehobene Inneneinrichtung. Die Leafde fan Fryslân wird die Wattenmeer Tour (unbegleitet) und die IJsselmeer Tour (begleitet) fahren.

Beschreibung der Kabinen
Auf dem Unterdeck verfügt die Leafde fan Fryslân über dreizehn komfortable Kabinen. Zehn Zwei-Personenkabinen (10 M²) und ein kleinere Zweibettkabine (9 M²) mit separaten Betten die in den meisten Kabinen zusammen geschoben werden können, ein Juniorsuite (12 M²) mit zwei separaten Betten die zusammen geschoben werden können und kleiner Sitzecke und ein Einzelkabine (7 M²). In einigen Zweibettkabinen ist auf Wunsch ein drittes Bett als Etagenbett verfügbar. Jede Kabine hat ein Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC. Alle Kabinen haben Heizung, Ventilation, Fenster und eine Deckluke die geöffnet werden kann (außer in die Einzelkabine, dort ist das Fenster fest). Außerdem gibt es in jeder Kabine einen Föhn und einen Mini Safe.

Beschreibung des Schiffes
Auf dem Unterdeck finden Sie das Restaurant im nautischen Stil wo herrliche Mahlzeiten serviert werden. Im Steuerhaus auf dem Oberdeck hat die Leafde fan Fryslân einen gemütlichen Salon mit großen Fenstern, einer schönen Sitzecke, Fernseher und eine urige, gut sortierte Schiffsbar. WLAN (Wi-Fi) steht zur Verfügung. Hier und an Deck, wo Sie auch bei schönem Wetter sitzen können, haben Sie die den besten Ausblick übers Wasser..

Fakten des Schiffes
Länge:             48 M
Breite:             7,2 M
Segelfläche:     760 M²
Besatzung:       4
Kabinen:          13
Pass.:              25 – 27 (max.)