Boat Bike Tours legt viel Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie umfassend über unseren Umgang  mit Ihren persönlichen Daten informieren. Wir möchten Ihre Privatsphäre schützen und gehen daher sehr umsichtig mit Ihren persönlichen Daten um. Boat Bike Tours hält sich strikt an die zutreffenden Vorschriften und Gesetzgebungen, die unter die Datenschutz Grundverordnung (auch: DSGVO oder GDPR) fallen. Das bedeutet, dass wir auf jeden Fall:

  • Ihre persönlichen Daten nur zu dem Zweck weiterverarbeiten, wozu sie uns erteilt wurden. Diese Verwendungszwecke und Arten persönlicher Daten sind in dieser Datenschutzerklärung umschrieben;
  • dass wir Ihre persönlichen Daten ausschließlich für die benötigten Zwecke verwenden, die  B. für die Organisation und Durchführung einer von Ihnen gebuchten Reise weiterverarbeitet  werden;
  • passende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen haben, um den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten;
  • keine von Ihnen erteilten persönlichen Daten an dritte Parteien weitergeben, die außerhalb der Ausführung des Zweckes liegen, die z.B. der Organisation und Durchführung einer von Ihnen gebuchten Reise dient;
  • Kenntnis von Ihren Rechten bezüglich Ihrer persönlichen Daten haben, Sie hierauf hinweisen wollen und diese zu respektieren.

Als Boat Bike Tours sind wir verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Kontaktieren Sie uns bitte, falls Sie nach Durchsicht unserer Datenschutzerklärung diesbezügliche oder allgemeine Fragen haben:

Boat Bike Tours b.v.
‘t Prooyen 3-B, 1141 VD Monnickendam, Niederlande
info@boatbiketours.com

Verarbeitung persönlicher Daten
Wir sammeln und speichern persönliche Daten von Ihnen, wenn Sie ein Formular ausfüllen, ein Produkt oder eine Dienstleistung käuflich erwerben oder über Email, soziale Medien oder andere Kommunikationskanäle mit uns kommunizieren. Auch wenn Sie unsere Website benutzen, sammeln und speichern wir persönliche Daten von Ihnen. Ihre persönlichen Daten werden von Boat Bike Tours für folgende Zwecke verarbeitet:

  1. Nutzungsdaten: Wir können Daten verarbeiten, die sich auf Ihre Nutzung unserer Website und unserer Dienstleistungen beziehen. Dazu gehören u.a.: Ihre IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem, geografischer Standort, Seitenaufrufe, Website-Navigation und Frequenz und/oder Muster Ihrer Benutzung unserer Website. Diese Daten werden über analytische Trackingsysteme, wie u.a. Google Analytics und vergleichbare Systeme gesammelt. Diese Daten werden zwecks Analyse des Gebrauchs unserer Website gesammelt, um relevante Inhalte und Anzeigen zeigen zu können und unsere Nutzer zu verstehen. Die Grundlage dieser Verarbeitung ist unser gesetzlich festgelegtes Interesse, die der Überwachung und Verbesserung unserer Website, unseres Marketings und unseren Dienstleistungen dient.
  2. Kundendaten: Wir können Daten verarbeiten, wie u.a. Ihr Name, E-Mailadresse, Adresse, Telefonnummer, Kreditkartennummer, Muttersprache, Firmenname (insofern zutreffend), Eintrag Handelsregister o.ä. (insofern zutreffend), Steuernummer (insofern zutreffend), Länge (in Bezug auf Größe des Mietfahrrads), Informationen über Menüwünsche (falls Sie Wünsche und/oder Anforderungen zu den Mahlzeiten haben) und andere relevante Daten in Bezug auf den käuflichen Erwerb von Produkten und/oder Dienstleistungen und/oder um eine (Reise-)Übereinkunft ausführen zu können. Wir verarbeiten diese Daten, um Ihnen relevante bzw. erforderliche Inhalte, Produkte und/oder Dienstleistungen liefern zu können und/oder um eine (Reise-)Übereinkunft abschließen zu können und/oder Ihnen andere relevante Produkte und/oder Dienstleistungen verkaufen zu können. Die gesetzliche Grundlage ist Ihr Einverständnis und Ihre Bestätigung, dass Sie eine derartige Übereinkunft mit uns schließen möchten und um die Ausführung dieser Übereinkunft zu ermöglichen.
  3. Benutzerdaten: Wir können persönliche Daten verarbeiten, die Sie uns für den Zweck der Zusendung unserer E-Mail Benachrichtigungen, gratis Inhalte und/oder für die Anmeldung der Newsletter weitergeben, sowie auch Kommunikationsdaten, die Sie uns über E-Mail, soziale Medien oder andere Übermittlungs- und/oder Kommunikationsmitteln zusenden. Wir verarbeiten diese Daten, um mit Ihnen kommunizieren zu können, relevante Website-Inhalte zu liefern und/oder Ihnen Marketinginhalte und/oder Nachrichten schicken zu können. Die gesetzlichen Grundlagen sind Ihr Einverständnis, ebenso wie unsere legitimen Interessen, unser Geschäft entwickeln zu können, sowie Daten aufzuzeichnen, die erforderlich sind, um ein rechtliches Verfahren verfolgen zu können.

Erteilung an dritte Parteien
Die von Ihnen erteilten Daten werden unter keinen Umständen an nicht angeschlossene dritten Parteien weitergegeben. Wir können Ihre Daten mit Zahlungsdienstleistern, Anbietern von administrativen Dienstleistungen und Marketingdienstleistern, Geschäftsberatern oder Dritte teilen, die zur Ausführung  bzw. zur gesamten Reiseübereinkunft gehören, oder an beteiligte Dritte, denen wir unser Unternehmen verkaufen. Sämtliche dritte Parteien, mit denen wir Ihre persönlichen Daten teilen, speichern und verarbeiten Ihre Daten gemäß der Gesetzgebung der DSGVO.

Die Daten, die Sie uns erteilen, werden nur mit dritten Parteien geteilt, mit denen wir eine Vereinbarung über die Auftragsverarbeitung geschlossen haben, die wir Verarbeiter nennen. In dieser Vereinbarung werden alle erforderliche Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten festgelegt.  Ohne Ihr schriftliches Einverständnis werden wir keine Daten an andere dritte Parteien übermitteln, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Minderjährige
Wir verarbeiten ausschließlich persönliche Daten von Minderjährigen (Personen unter 16 Jahren), wenn hierfür eine schriftliche Zustimmung der Eltern, des Vormunds oder eines gesetzlichen Vertreters vorliegt.

Aufbewahrungszeitraum
Boat Bike Tours bewahrt persönliche Daten für den von Ihnen erteilten Zweck nicht länger als notwendig oder aber für den Zeitraum, der gesetzlich oder buchhalterisch erforderlich ist. In manchen Fällen werden Ihre Daten anonymisiert, für Forschungszwecke benutzt und für einen längeren Zeitraum gespeichert. Wenn Ihre Daten keinen der oben genannten Zwecken mehr dienen, werden diese gelöscht.

Schutz, Sicherung und Prozedur im Falle einer Datensicherheitsverletzung
Wir haben passende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen um Ihre persönlichen Daten vor unrechtmäßiger Verwendung zu schützen. So haben wir beispielsweise die nachfolgenden Maßnahmen getroffen:

  • Alle Personen die im Auftrag von Boat Bike Tours Zugriff auf Ihre Daten haben, sind zur Geheimhaltung dieser Daten verpflichtet;
  • Wir sichern all unsere Systeme auf Basis mit Benutzernamen und Passwort;
  • Unter Umständen pseudonymisieren und sorgen wir für Verschlüsselung von persönlichen Daten;
  • Online-Buchungen verlaufen über eine geschützte Verbindung;
  • IP-Adressen werden registriert und Zeiten werden gespeichert, sind aber nicht auf Sie zurückzuführen;
  • Wir machen Reservekopien (Backups) von persönlichen Daten, um diese bei physischen oder technischen Vorkommnissen wiederherstellen zu können;
  • Wir testen unsere Maßnahmen und werten diese regelmäßig aus;
  • Unsere Mitarbeiter sind über die Einhaltung des Datenschutzes informiert.

Im Falle einer Sicherheitsverletzung (Datenleck) mit möglichem unerlaubtem Zugang zu personenbezogenen Daten haben wir Prozeduren eingerichtet um passend (re-)agieren zu können. Die Verletzung wird identifiziert, der Umfang wird ermittelt und wir werden berichten oder erstatten Anzeige, falls die dazu gesetzliche bzw. im Rahmen der DSGVO vorgeschriebene Verpflichtung besteht.

Sie erkennen an, dass die von Ihnen freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten durch einen illegalen Einbruch für dritte Parteien zugänglich oder durch sie manipuliert werden können. Sie stimmen damit ein, dass wir für das Teilen von sämtlichen Informationen und Daten nicht verantwortlich sind, die ohne unser Mitwissen und/oder ohne unser Erlaubnis über unsere Website, sozialen Medien, E-Mailverkehr und andere Kommunikationsmitteln abgefangen werden. Darüber hinaus entbinden Sie uns von allen Ansprüchen, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Verwendung dieser abgefangenen Informationen auf nicht autorisierte Weise ergeben. Sie stimmen zu, uns wegen einer Verletzung der Sicherheit oder der unbefugten Nutzung Ihrer Daten zu benachrichtigen.

Änderung dieser Datenschutzerklärung
Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie diese Datenschutzerklärung gelesen haben und dass Sie den Inhalt dieser Erklärung regelmäßig zur Kenntnis nehmen werden, um über Änderungen informiert zu sein. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren oder zu ändern. Wenn wir an dieser Datenschutzerklärung wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie über die E-Mail-Adresse, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, oder über einen auffälligen Hinweis auf unserer Website informieren.

Ihre Datenschutzrechte
Sie haben Recht auf Einsicht, Richtigstellung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten, die wir von Ihnen erhalten haben. Sie können auch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten (oder einen Teil davon) durch uns oder durch einen unserer Verarbeiter Einspruch erheben.  Zudem haben Sie das Recht, dass wir die von Ihnen erteilten Daten an Sie selbst oder in Ihrem Auftrag an eine andere Partei übertragen. Wir können Sie darum bitten, sich auszuweisen, bevor wir dieser Bitte nachkommen können.

Beschwerden
Bei Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen. Boat Bike Tours bemüht sich, stets eine akzeptable Lösung zu finden. Sollten wir nicht zu einer Übereinstimmung kommen, finden wir dies sehr bedauerlich.
Sie haben zu jedem Zeitpunkt das Recht eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen, die mit der Überwachung des Datenschutzes beauftragt ist. In den Niederlanden ist das die ‘Autoriteit Persoonsgegevens’ (https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/en).

 

Version Mai 2018

Erhalten Sie direkt neue Reisen und Reisevorschläge in Ihre Mailbox Von unseren Mitarbeitern und erfahrenen Reiseleitern exklusiv für Sie ausgesucht.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Angebot anfordern

  • Bitte gib einen Wert zwischen 1 und 150 ein.
  • Bitte gib einen Wert zwischen 1 und 60 ein.
  • Falls anders, bitte in den Anmerkungen angeben
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.