Bei Boat Bike Tours veranstalten wir besondere, mehrtägige Rad- und Schiffsreisen. Dabei lernen Sie das Leben und die Kultur in den Niederlanden ganz aus der Nähe kennen – inklusive spektakulärer Radtouren durch die blühenden Tulpenfelder.

Wenn die Tulpenfelder in den Niederlanden in bunten Farben aufleuchten, ist es soweit: Der Frühling ist da! Jetzt ist die schönste Jahreszeit für einen Urlaub in den Niederlanden. Bevor Sie die Koffer für Ihren Frühlingstrip packen, haben wir noch ein paar praktische Tipps, mit denen Sie bestens vorbereitet auf Reisen gehen.

Wann ist die beste Zeit für einen Tulpen-Trip?

Wann im Frühling die Tulpen genau blühen, hängt vor allem vom Wetter ab, aber auch von der Sorte. Im Allgemeinen beginnt die Tulpenblüte Ende März und dauert bis etwa Mitte Mai.

Wo finde ich die Tulpenfelder?

In den Niederlanden gibt es unzählige Tulpenfelder, die über das gaze Land verteilt sind. Besonders viele finden Sie zum Beispiel im nördlichsten Teil von Holland, dem „Kop van Holland“. Praktisch, denn wenn Sie schon mal da sind, können Sie auch gleich die langen Nordseestrände, die historischen Dörfer und die lokalen Märkte besuchen!

Die Umgebung des Dorfes Lisse, das zwischen Haarlem und Leiden liegt, ist die vielleicht beste und bekannteste Tulpengegend. Hier gibt es Tulpenfelder, soweit das Auge reicht. Können Sie sich eine schönere Frühlingskulisse für Ihre Radtouren vorstellen? Hier finden Sie auch den Keukenhof, den größten Blumenpark in den ganzen Niederlanden. Lisse ist gut mit dem Auto, per Fahrrad und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Blumen nach Hause mitnehmen

Tulpen sind natürlich der holländische Klassiker. Aber im Frühling blühen hier auch ganze Felder mit Krokussen, Narzissen und Hyazinthen. Entsprechend können sie überall im ganzen Land Pflanzen, Blumenzwiebeln und Blumensträuße kaufen. Sehen Sie sich einfach auf (Blumen-)Märkten, bei Floristen, in Souvenirgeschäften, Museumsläden und bei saisonalen Veranstaltungen um. Sie finden ganz bestimmt ein paar schöne Farbtupfer für Ihren Garten – oder Ihre Fensterbank!

Aktivitäten rund ums Thema Blumen

Weil die Niederländer mindestens genauso verliebt in ihre Blumen sind, wie die Touristen, gibt es im Frühling jede Menge Veranstaltungen und Aktivitäten rund ums Thema Blumen. Hier die Highlights:

Der Keukenhof

Wie gesagt ist der Keukenhof der größte Blumenpark in den Niederlanden. Er liegt in der Nähe des Dorfes Lisse und seine Blütenpracht ist einfach überwältigend. Jedes Jahr stehen hier Millionen von kunstvoll angepflanzen Tulpen und viele andere Frühlingsblumen in voller Blüte. 2019 ist der Keukenhof vom 21. März bis 19. Mai geöffnet.

Blumenparade Bloemencorso

Der Bloemencorso ist ein spektakulärer Blumenumzug. Dabei legen dutzende, wunderschön dekorierte Blumenwagen und -boote die 40 Kilometer lange Strecke von Noordwijk nach Haarlem zurück. Am Samstag, 13. April 2019 können Sie das Schaupiel bewundern.

Blumenmarkt von Amsterdam

Auch wenn Sie in Amsterdam sind, brauchen Sie nicht auf Blumen zu verzichten. Hier finden Sie den schwimmenden Blumenmarkt auf der Singelgracht. Dort können Sie das ganze Jahr über Blumen und Blumenzwiebeln einkaufen.

Nationaler Tulpentag

Im Januar wird am nationalen Tulpentag auf dem Dam mitten im Zentrum von Amsterdam die Tulpensaison offiziell eröffnet. Dann stehen auf dem Platz über 200.000 blühende Tulpen und die Besucher können sich selbst einen Strauß für zu Hause pflücken.

Blumenversteigerung in Aalsmeer

In der Nähe des Flughafens Schiphol befindet sich der riesige Gebäudekomplex der Blumenversteigerung von Aalsmeer. Sie können die größte Pflanzen- und Blumenauktion der Welt an Werktagen ab 7 Uhr besuchen. Es lohnt sich, früh dabei zu sein, damit Sie das bunte Treiben auf der Auktion in vollem Gange erleben können.

Machen Sie eine Tulpentour

Und zu guter Letzt können Sie eine unserer schönen Tulpentouren buchen und die Tulpenfelder per Rad und Schiff erkunden. Dabei stehen außerdem ein Besuch im Keukenhof und auf der Blumenversteigerung in Aalsmeer sowie eine Menge holländischer Sehenswürdigkeiten auf dem Programm!

Magazine anfordern

Angebot anfordern

Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
  • Bitte gib eine Zahl von 1 bis 150 ein.
  • Bitte gib eine Zahl von 1 bis 60 ein.
  • Falls anders, bitte in den Anmerkungen angeben
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.