Über dieses Schiff: Magnifique

Über das Schiff
Die Hülle des Schiffes wurde ursprünglich als Hochsee-Segelschiff gebaut; das erklärt die besondere Form des Schiffes. Das Schiff wurde jedoch als Passagierschiff für Flüsse und Kanäle fertiggestellt. Das Premiumschiff wurde 2010 komplett umgestaltet und neu gestyled und im Winter 2012/2013 um weitere 14 Meter verlängert. Roy van der Veen, Besitzer und Skipper dieses einzigartigen Schiffes, setzt bei Komfort, persönlichem Service und Atmosphäre hohe Standards, mit dem Ziel, seinen Gästen einen Aufenthalt an Bord zu bieten, den der Premium-Klassifikation würdig ist. Die Magnifique fährt unter niederländischer Flagge und Management und ist sehr beliebt für diverse Reisen auf verschiedenen Strecken in den Niederlanden und Belgien.

Beschreibung der Kabinen
Die Magnifique hat insgesamt sechzehn Kabinen, alle auf dem Unterdeck: Die Gäste werden in elf Zweibettkabinen (ca. 11 M²) und vier Premium Zweibettkabinen (14 M²), alle mit zwei nebeneinander aufgestellte Einzelbetten (Premium zudem mit kleiner Sitzecke) und einer Einzelkabine (7 M²) untergebracht. Auf vorherigem Wunsch können die Betten in den meisten Zweibettkabinen zu einem Doppelbett zusammengeschoben werden. Auf Anfrage ist in einigen Zweibettkabinen zudem ein drittes Bett verfügbar (über eines der anderen Betten ausgeklappt). Alle Kabinen verfügen über ein Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschbecken. Jede Kabine hat eine individuell regulierbare Klimaanlage, Ventilationssystem und Heizung. Die Bullaugen der Kabinen sind aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen. Weiter befinden sich in jeder Kabine  ein Flachbild Satelliten-TV, ein Mini-Safe und ein Föhn.

Beschreibung des Schiffes
Auf dem Oberdeck gibt es den geschmackvoll eingerichteten, vollklimatisierten Salon mit Restaurant, einer sehr schöne Bar, einen Lounge-Bereich mit gemütlichen Sitzecken, Flachbild-TV und großen Fenstern. WLAN (Wi-Fi) steht zur Verfügung. Weiter hat die Magnifique zwei teilweise überdeckte Teakholz Sonnendecks mit Tischen und Stühlen, wo Sie bei schönem Wetter etwas trinken und während der Fahrt die Landschaft genießen können. Auf einem Teil des Vorderdecks werden die Fahrräder gelagert, auf dem erhöhten Achterdeck befinden sich die Grillecke und ein Whirlpool/Jacuzzi zum Relaxen.

Fakten des Schiffes
Länge:            62 M
Breite:            7,2 M
Besatzung:      5
Kabinen:       16
Pass:            31-35 (max.)