Über dieses Schiff: De Holland

Über das Schiff
De Holland ist ein mittelgroßes, familiär eingerichtetes Flusskreuzfahrtschiff, das in 1952 gebaut und in 2012 um 16 Meter verlängert worden ist. Im Winter 2017/2018 wurde das Schiff umfangreich renoviert und bekommt eine Kompletterneuerung: eine neue Einteilung, größere und luxuriösere Kabinen und ein neues Innendesign. Das Schiff fährt unter niederländischer Flagge und Management und ist sehr beliebt und hervorragend für die Rad- und Schiffsreisen Nord- und Süd-Holland geeignet.

Beschreibung der Kabinen
Auf dem Unterdeck befinden sich 24 Zweibettkabinen (10 M²). Drei Standard Zweibettkabinen vorne im Schiff haben zwei Einzelbetten, die nebeneinander als Doppelbett (200 x 160 Cm) aufgestellt sind, sowie ein Klappbett als optionales drittes Bett. Drei Zweibettkabinen und achtzehn Superior Zweibettkabinen haben zwei Einzelbetten, die nebeneinander als Doppelbett (200 x 160 Cm) aufgestellt sind. Unterschiede zwischen Standard und Superior Kabinen auf dem Unterdeck erklären sich aus ihrer Lage zum Maschinenraum, Treppen und Salon. Alle Kabinen verfügen über ein Fenster (80 x 40 Cm), das jedoch aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet werden kann.

Auf dem Oberdeck befinden sich neun identische Superior Zweibettkabinen (10 M²) und eine Suite (13 M²); diese Kabinen verfügen über zwei Einzelbetten die nebeneinander als Doppelbett (200 x 160 Cm) aufgestellt sind. Alle Kabinen auf dem Oberdeck haben einen Französischen Balkon (bodentiefe, verglaste Schiebetür) anstelle eines Fensters.

Auf vorherigem Wunsch können in den meisten Kabinen die Betten, die normalerweise als Hotelbett aufgestellt sind, als zwei Einzelbetten aufgestellt werden.

Alle 34 Kabinen an Bord der De Holland verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, ein Ventilationssystem, einen kleinen Kleiderschrank, Digital-TV, Mini-Safe, Föhn, 230 Volt Steckdosen und ein Badezimmer mit Waschbecken, Dusche und Toilette. Die Suite hat die gleiche Ausstattung wie die Superior-Kabinen aber ist jedoch deutlich größer.

Beschreibung des Schiffes
De Holland hat einen geräumigen Salon mit großen Panoramafenstern auf dem Oberdeck. Hier sind Restaurant, Bar und Lounge mit schönen Sitzecken untergebracht. WLAN (Wi-Fi) steht zur Verfügung Auf dem teils überdachten Sonnendeck laden Stühle und Liegen zum Verweilen ein. Hier können Sie sich entspannen und während der Fahr die Aussicht genießen. Auf einem separaten Teil des Sonnendecks werden die Fahrräder untergebracht.

Fakten des Schiffes
Länge:          78,3 M
Breite:             7,3 M
Besatzung:     11
Kabinen:        34
Pass.:            68-71 (max.)