Highlights dieser Reise

Begleitung
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
  • Multi-Geführt: Diese Reise wird mit verschiedenen Arten von Tourenbegleitung angeboten.
Fully-guided Begleitung
Schwierigkeitslevel
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitslevel 1

Durch das Grüne Herz von Holland

Kinderdijks Windmühlen & Zaanse Schans

Entdecke Amsterdam, Dordrecht und Gouda

Schiffe für 30 bis max. 40 Passagiere

Können wir Ihnen helfen?

Ruf an +31 299 313 071 Geöffnet
Start a livechat
Start a livechat Mit einem unserer Mitarbeiter

Rad- und Schiffsreisen Niederlande: Best of Holland | Magnifique, Magnifique II & Magnifique III

Diese neue Reise mit den Premium-Schiffen Magnifique, Magnifique II und Magnifique III zeigt viele Höhepunkte und lässt Sie Holland mit all seinen charakteristischen Merkmalen erleben. Die Rad- und Schiffsreise beginnt in Amsterdam und startet mit einer Dinnercruise nach Zaandam. Der nächste Tag beginnt mit einem Besuch zum weltberühmten Freilichtmuseum Zaanse Schans.

Genießen Sie die darauffolgende wunderbare Radtour nach Volendam, die Sie durch die einzigartige, wasserreiche Landschaft von Waterland, einer großen, weitläufigen Polderlandschaft voller kleinen Seen und engen Gräben, führt. Bekannt ist Volendam vor allem wegen seines Hafens, dem frischen und geräucherten Fisch, für Fotos in typisch Volendamer Trachtenkleidung und dem ‘Palingsound’; ein niederländischer Folk/Country Musikstil.

Von Volendam aus fahren Sie mit einer Fähre zur malerischen, ehemaligen Insel Marken. Von hier aus geht es mit dem Rad weiter, quer durch das wunderschöne Waterland, zum neuesten Teil Amsterdams, IJburg: Dieses Stadtteil wurde erst vor einem Jahrzehnt auf ehemaligem Meeresboden gebaut. Die Radtour endet in Weesp. Dann fahren Sie mit dem Schiff weiter zum kleinen Städtchen Vianen, das am Niederrhein liegt.

Besuchen Sie die Silberstadt Schoonhoven und das UNESCO Weltkulturerbe Kinderdijk mit seinen 19 Windmühlen. Hier erwarten Sie überwältigende und einmalige Aussichten! Erleben Sie die Altstadt Dordrechts, die schon 1220 Stadtrechte erhielt. Von hier aus führt die Tour weiter nach in nördliche Richtung nach Gouda, das berühmt wegen seines Käses und seiner Kerzen ist.

Entdecken Sie das “Grüne Herz” Hollands, ein großes, ländliches und grünes Gebiet inmitten des hufeisengeformten Rings von Städten im Westen des Landes. Sie übernachten in einem kleinen Dorf inmitten des „Grünen Herzen“. Fahren Sie schließlich mit dem Rad oder dem Schiff zurück nach Amsterdam, wo die Reise endet.

NEU: 2018 beginnt und endet diese Reise mit der Magnifique II am Mittwoch und mit der Magnifique und Magnifique III am Samstag.

Reiseprogramm

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen sind „circa-Entfernungen“ für die vorgeschlagenen Radtouren.

Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kan der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise.

Tag 1: Amsterdam | Amsterdam – Zaandam 

Einschiffung zwichen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr im Stadtzentrum von Amsterdam. Sobald alle Gäste angekommen sind legt das Schiff zu einer kleinen Cruise nach Zaandam ab. In Zaandam wird das Schiff im Stadtzentrum oder in der Nähe des Freilichtmuseums Zaanse Schans anlegen. Hier werden die Fahrräder verteilt und Sie können eine kleine Testrunde mit dem Rad unternehmen.

Tag 2: Zaandam – Zaanse Schans – Waterland – Volendam ( 33 oder 43 Km)

Nach dem Frühstück startet die erste richtige Radtour. Der erste Stopp wird ein kurzer Besuch zum Freilichtmuseum Zaanse Schans sein. Danach radeln Sie durch Ortschaften in der wunderschönen wasserreichen Landschaft Waterland (2 Routenoptionen: eine kürzere und eine längere). Das Schiff fährt über Amsterdam nach Volendam. Später Nachmittag, Dinner und Übernachtung an Bord in Volendam, welches ein lebendiges, malerisches Fischerörtchen an der Küste des IJsselmeers ist.

Tag 3: Volendam – Marken (Fähre) | Marken – Muiden | Muiden – Vianen (39 oder 46 Km)

Nach dem Frühstück fahren Sie ab Volendam mit der Fähre in einer halben Stunde zur ehemaligen Insel Marken. Nach dem Besuch dieses urgemütlichen, altholländischen Örtchens folgen Sie mit dem Rad weiter der Küstenlinie Waterlands nach IJburg, einem neuen und modernen Teil Amsterdams, das erst kürzlich auf vom Meer zurückgewonnenen Land gebaut wurde. Von hier aus geht es weiter zum historischen Ort Muiden, das ein altes, am Wasser gelegenes Schloss aus dem 14. Jahrhundert besitzt. Ihre Radtour endet in der Nähe des Ortes Weesp, wo Sie das Schiff bereits erwartet. Gegen 16.00 Uhr fährt das Schiff über den Amsterdam-Rhein-Kanal (Dinner Cruise) zur kleinen Festungsstadt Vianen am Fluss Lek (Niederrhein).

Tag 4: Vianen – Schoonhoven – Alblasserdam | Alblasserdam – Dordrecht (Wasserbus Fähre) (22 oder 57 Km)

Nach dem Frühstück geht es wieder aufs Rad. Oder auch nicht. Denn wenn Sie sich heute für eine längere Radtour entscheiden, beginnt Ihre Radtour direkt in Vianen und führt Sie an  der Lek entlang nach Schoonhoven. Währenddessen fährt das Schiff zur Silberstadt Schoonhoven, von wo aus man zur kürzeren Tour aufbrechen kann. Der nächste Teil der Strecke führt von Schoonhoven durch den Alblasserwaardpolder nach Alblasserdam. Hier beginnt eine kurze Radtour entlang den berühmten 19 Windmühlen von Kinderdijk (UNESCO Weltkulturerbe). Dieser Ort ist eine der meist fotografierten Stellen der Niederlande. Sie können sich hier eine der Windmühlen und das Besucherzentrum anschauen, bevor Sie in den Wasserbus nach Dordrecht steigen. Dordrecht, von Einheimischen auch Dordt genannt, ist eine der ältesten Städte der Niederlande und liegt am Zusammenfluss von drei großen Flüssen. Nach dem Abendessen können Sie an einem kleinen Stadtrundgang teilnehmen. Sie übernachten heute auf dem Schiff in Dordrecht.

Tag 5: Dordrecht – Alblasserdam (Wasserbus Fähre) | Alblasserdam– Gouda (37 oder 52 Km)

Nach dem Frühstück geht es mit dem Wasserbus wieder zurück nach Alblasserdam. Bei Bergambacht werden Sie einen Käsebauernmhof besuchen, wo die traditionelle Herstellung von Käse vorgeführt wird und Sie Käse verkosten können. Danach führt die Radtour weiter nach Gouda, die als Käse- und Kerzenhauptstadt Hollands gilt. Nachmittags und abends können Sie diese prächtige Altstadt mit ihrem wundervollen Marktplatz und der Käsewaage besuchen. Heute gibt es kein Abendessen an Bord, Sie können individuell eins der vielen netten Restaurants in der Stadt besuchen. An Bord des Schiffs sind verschiedene Restauranttipps erhältlich.

Tag 6: Gouda – Leiden – Oude Wetering (33 oder 52 Km)

Die heutige Tour beginnt in Gouda und führt Sie durch die typische Landschaft des sogenannten “Grünen Herz“. Dieses Gebiet ist für seine grünen Ländereien, weite Aussichten und kleine Kanäle und Seen – alle unter dem Meeresspiegel! – bekannt. Die längere Radtour führt über Leiden, dem Geburtsort des berühmten Künstlers Rembrandt und Sitz der ältesten Universität der Niederlande. Beide Radtouren enden in Oude Wetering. Abendessen, Abend und Übernachtung an Bord des Schiffes.

Tag 7: Oude Wetering – Amsterdam (29 oder 28 Km)

Nach dem Frühstück brechen Sie zu Ihrer letzten Radtour auf: Von Oude Wetering fahren Sie zunächst kurz am Kanal entlang, dann durch den „Amsterdamer Wald“. Kurz bevor Sie die Hauptstadt erreichen gehen Sie wieder an Bord, während das Schiff durch die Stadt zur Anlegestelle fährt. Nachmittags können Sie entweder noch eine kurze Radtour nördlich von Amsterdam unternehmen, oder die pulsierende Hauptstadt zu Fuß besuchen: Innenstadt, Blumenmarkt, ein Museum oder Shopping? Sie haben die Qual der Wahl… Am Abend können Sie an einer eine romantischen Grachtenfahrt durch das alte Stadtzentrum (UNESCO Weltkulturerbe) teilnehmen. Ein stilvoller Abschluss Ihrer Reise!

Tag 8: Amsterdam

Ende Ihrer Reise. Ausschiffung nach dem Frühstück, bis 9.30 Uhr.

Gut zu wissen

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen sind „circa-Entfernungen“ für die vorgeschlagenen Radtouren.

Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kan der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise.

Alle Entfernungen sind “circa-Entfernungen” der empfohlenen Radtouren.
Wenn Gäste an einem Tag nicht Radfahren möchten, können sie relaxen und die Strecke mit dem Schiff zurücklegen.
Programm und Angaben vorbehaltlich Änderungen, u.a. aus meteorologischen bzw. nautischen Gründen.
Gäste können ihr Gepäck am Anreisetag bereits ab 09:30 Uhr an Bord bringen.

Die Reiseleitung bietet täglich geführte Radtouren an. Für Gäste, die individuell und im eigenen Tempo Radfahren möchten, sind detaillierte Radkarten und Routentipps verfügbar; die Reiseleitung kann bei Fragen, Pannen und in Notfällen immer über Handy erreicht werden.

NEU: 2018 wird diese Reise mit 2 Reiseleitern durchgeführt, sodass wir die Radtouren in kleineren Gruppen anbieten können; Gäste können oft (je nach Streckenabschnitt) zwischen kurz/lang oder schnell/langsam Radfahren wählen. (nur wenn da minimal 18 Personen gebucht sind).


Prices & information

Preise
Kabinentyp Für All departure dates
Twin cabin 2 pers. €1159 Premium twin (only on MAG and MAGII) 2 pers. €1359 Upper deck Suite (only on MAGII and MAGIII) 2 pers. €1609 Single cabin (MAG/MAGIII) or twin for single use (MAG/MAGII) 1 pers. €1549 Triple cabin 3 pers. €1109 Premium Triple cabin (only on MAG) 3 pers. €1279 Triple Upper deck Suite (only on MAGII and MAGIII) 3 pers. €1509
In dieser Reise inklusiv

8 Tage/7 Nächte

7 x Frühstück

Lunchpakete

6 x Drei-Gang-Diner

Kaffee und Tee an Bord

Begrüßungsgetränk

Benutzung von Bettwäsche und Handtücher

Tägliche Kabinenreinigung

Klimatisierte Kabine

Tägliche Programmbesprechungen

Komplett geführte Radtouren (2 Reiseleiter, 2 Gruppen)

Einige kurze Rundgänge

Karten und Routenbeschreibungen für Radtouren (1x pro Kabine)

GPS-Tracks

Gebrauch eines Helmes

Gebrauch einer wasserfesten Gepäckträgertasche

Wasserflasche

Gebühren für Fähren + Waterbus

2019: Besuch einer Mühle bei der Zaanse Schans

2019: Besuch eines traditionellen holländischen Käsehofs

2019: Besuch der St. Johns Kirche in Gouda

2019: Eintritt ‘This is Holland’ ein einzigartiges Flugerlebnis (Simulation)

WLAN/Wi-Fi

In dieser Reise exklusiv

1 x Abendessen (Gouda)

Getränke

Mietpreis Fahrrad oder E-Bike (Pedelec)

Persönliche Versicherungen

Trinkgelder (nach eigenem Ermessen)

Eintrittsgelder & Ausflüge (nicht erwähnt unter “Im Preis inbegriffen”)

Transfers zur/ab Anlegestelle

Parkgebühren

Weitere Möglichkeiten & Information

Mietfahrrad (inkl. Helm und Wasserflasche) : € 80 pro Woche (optional)
Miete E-Bike (inkl. Helm und Wasserflasche): € 175 pro Woche (nur begrenzte Anzahl E-Bikes verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
Bitte klicken Sie auf Schiff für eine ausführliche Beschreibung von die Räder.

NEU: 2018/2019 wird diese Reise mit 2 Reiseleitern durchgeführt, sodass wir die Radtouren in kleineren Gruppen anbieten können; Gäste können oft (je nach Streckenabschnitt) zwischen kurz/lang oder schnell/langsam Radfahren wählen. (nur wenn da minimal 18 Personen gebucht sind).

Parking in Amsterdam (valet parking): prices and pre-booking on request.



Reviews

Niederlande: Best of Holland Bewertet 10 5 aus 10 basierend auf 2 reviews
5 stars

Perfekt organisierte Reise auf einem tollen Schiff. Die Besatzung, die Servicekräfte sowie der Schiffskoch waren einfach immer gut drauf. Die Führer der Radtouren verdienen sich auch ein Extralob. Der große Vorteil war die Anzahl der Reisenden, nur 32 Personen aus Deutschland, UK, USA und Canada, von Beginn an war die Stimmung gut. Die Räder waren […]

5 stars

Alles super gerne wieder. Danke

Read all reviews on Trustpilot

Verfügbare Schiffe für diese Reise

Premium Erfahrt höheren Komfort, kleinere Gruppen und zusätzliche Extras.
Motorschiffe Magnifique Holland, Belgium, Netherlands
max. 35 Passagiere
16 Kabinen
3 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff
Premium Erfahrt höheren Komfort, kleinere Gruppen und zusätzliche Extras.
Motorschiffe Magnifique II Holland, Belgium, Netherlands
max. 37 Passagiere
17 Kabinen
2 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff
Premium Erfahrt höheren Komfort, kleinere Gruppen und zusätzliche Extras.
Motorschiffe Magnifique III Holland, Belgium, Netherlands
max. 40 Passagiere
21 Kabinen
2 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff

Ähnliche Reisen

Amsterdam
Hanse Höhepunkte Taucht in die mittelalterliche Hansezeit

Radtouren entlang Rhein & IJssel

Hansestädte wie Deventer & Kampen

Erfahre mehr über die Polderlandgewinnung

Schiffe für max. 68 Passagiere

Geführt
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
  • Multi-Geführt: Diese Reise wird mit verschiedenen Arten von Tourenbegleitung angeboten.
Semi-guided Teils geführt
Schwierigkeitslevel
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitslevel 1
Amsterdam Brügge
Amsterdam - Brügge Höhepunkte von Holland und Flandern

Hollands & Flanderns Landschaften

Weltberühmtes Amsterdam, Gent und Brügge

Besuchen Sie die Windmühlen von Kinderdijk

Schiffe für 20 bis max. 40 Passagiere

Geführt
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
  • Multi-Geführt: Diese Reise wird mit verschiedenen Arten von Tourenbegleitung angeboten.
Fully-guided Geführt
Schwierigkeitslevel
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitslevel 1
Amsterdam Maastricht
Amsterdam - Maastricht Entdecken Sie Holländische Flüsse

Entdecke magische grüne Flusslandschaften

Historische Städte Utrecht & Maastricht

Lebendige und herzliche Provinz Limburg

Schiffe für max. 20 Passagiere

Geführt
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
  • Multi-Geführt: Diese Reise wird mit verschiedenen Arten von Tourenbegleitung angeboten.
Fully-guided Geführt
Schwierigkeitslevel
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitslevel 1
Erhalten Sie direkt neue Reisen und Reisevorschläge in Ihre Mailbox Erhalten Sie direkt neue Reisen und Reisevorschläge in Ihre Mailbox Von unseren Mitarbeitern und erfahrenen Reiseleitern exklusiv für Sie ausgesucht.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Angebot anfordern

  • Bitte gib einen Wert zwischen 1 und 150 ein.
  • Bitte gib einen Wert zwischen 1 und 60 ein.
  • Falls anders, bitte in den Anmerkungen angeben
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Verfügbarkeit prüfen Reservieren Beschreibung Programm Preise Fotos & Video Rezensionen Schiffe