Highlights dieser Reise

Begleitung
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
  • Multi-Geführt: Diese Reise wird mit verschiedenen Arten von Tourenbegleitung angeboten.
Fully-guided Begleitung
Schwierigkeitslevel
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitslevel 1

Im Herzen des Mittelmeers

Besuch von 5 Äolischen Inseln

UNESCO Weltkulturerbe

Schiff für max. 12 Passagiere

Können wir Ihnen helfen?

Ruf an +31 299 313 071 Geöffnet
Start a livechat
Start a livechat Mit einem unserer Mitarbeiter

Rad und Schiff Reisen Italien: Sizilien und Äolische Inseln

Lassen Sie sich von dieser spektakulären Reise im Herzen des Mittelmeers verzaubern, die Sie zu Stellen führt, die selbst für Radfahrer normalerweise kaum erreichbar wären. Entdecken Sie die Perlen Siziliens und die außergewöhnlichen Äolischen Inseln auf eine ganz neue und einzigartige Art. In dieser Woche fahren und leben Sie an Bord einer „Kaik” (Schiffstyp) und besuchen dabei vulkanische Inseln, die zum Weltkulturerbe gehören. Sie starten in Milazzo und erreichen von hier aus die Insel Vulcano, wo Sie die ersten vulkanischen Aktivität erleben werden. Mit dem Schiff geht es über das kristallklare Wasser weiter nach Panarea mit seinen felsigen Miniinseln Basiluzzo und Lisca Bianca. Bald darauf erleben Sie als einen der Höhepunkte auf dieser Reise, die atemberaubende Naturshow “Sciara del Fuoco“. Im Hintergrund ist stets die rhythmische explosive Aktivität des Stromboli Vulkans oder “Iddu” (Er), wie ihn die Einheimischen nennen, sichtbar. Die Reise geht weiter nach Salina, wo Sie nicht versäumen sollten, einen “Granita” bei Alfredo’s zu bestellen. Schließlich umrunden Sie mit dem Rad die Insel Lipari mit ihren vielen netten Restaurants und Geschäften. “Willkommen an Bord“ und freuen Sie sich nicht nur auf eine Sightseeing-Reise, sondern auch auf eine Aktivreise, bei der man Segeln und Entspannung wunderbar mit Radtouren kombinieren und dabei die einzigartige Landschaft der Äolischen Inseln bestaunen kann.

Reiseprogramm

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen sind „circa-Entfernungen“ für die vorgeschlagenen Radtouren.

Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kan der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise.

Tag 1 (Sa): Milazzo (Messina)

Individuelle Anreise. Um 15:30 Uhr sammeln auf dem Catania Airport für den gemeinsamen Bustransfer zum Hafen von Milazzo. Einschiffung um 18.00 Uhr in der Marina di Nettuno von Milazzo. Unterkunft an Bord, Willkommensgetränk, Dinner und Präsentation des Programms. Übernachtung im Hafen von Milazzo.

Tag 2 (Son): Milazzo (Radtour 14 km, 100 m Höhenunterschied)

Mit dem Rad erreichen Sie das Kap Milazzo (Capo Milazzo). Hier lädt der herrliche “Venus Pool“, eine geschütze kleine Badebucht am Ende des Kaps, zu einer Schwimmpause ein. Sie radeln nach Milazzo zurück, wo sich die Gelegenheit bietet, das Schloss und die Kathedrale zu besuchen. Danach kehren Sie zur Kaik im Jachthafen von Milazzo zurück. Dinner und Übernachtung im Hafen.

Tag 3 (Mo): Milazzo – Vulcano (Radtour 18 km, 400 m Höhenunterschied)

Frühstück und Fahrt mit dem Schiff  zur ‘‘Schwefelinsel“ Vulcano. Heute entdecken Sie das Binnenland der Insel während einer Radtour nach Piano Grillo, wo Sie eine phantastische Aussicht erwartet. Mittags haben Sie etwas Zeit für sich: Sie können zum Krater (400m Höhenunterschied) wandern oder ein natürliches, schwefelhaltiges Schlammbad nehmen, das sehr wohltuend und gesund für die Haut ist und dabei die unter dem Wasser brodelnden Fumarolen spüren. Dinner und Übernachtung im Hafen von Vulcano.

Tag 4 (Di): Vulcano – Panarea – Stromboli (Wanderung 3,5 Std, 400 m Höhenunterschied)

Nach dem Frühstück geht es mit dem Schiff in Richtung Panarea. Der Anker wird für eine Schwimmpause nahe der kleinen Inseln Lisca Bianca, Bottara und Dattilo  ausgeworfen. Hier ist die vulkanische Aktivität bis heute spür- und sichtbar und an vielen Stellen zwischen den Felsspalten treten ständig vulkanische Dämpfe aus. Nach Ankunft in Panarea, der kleinsten äolischen Insel, geht das Schiff in einer schönen Bucht für ein Lunch vor Anker. Danach fährt es Richtung Stromboli, wo sich eine atemberaubende Aussicht über die “Sciara del Fuoco“ bietet. Nachmittags gibt es eine Wanderung bis 400m über den Meeresspiegel, wo Sie die Eruptionen des Vulkans in der Abenddämmerung bewundern können. Picknick/Dinner an einem schönen Panoramaplatz. Danach zurück an Bord, Nacht vor Anker in Stromboli.

Tag 5 (Mi): Stromboli – Panarea (Wanderung 2,5 Std., flach) | Panarea – Salina

Frühstück an Bord und danach mit dem Schiff nach Panarea. Der Anker wird in der Bucht von Porto San Pietro ausgeworfen. Hier beginnt die Wanderung, wo Sie das Dorf der Insel, den Drautto Strand und das prähistorische Dorf besuchen. Picknick/ Lunch bei Cala Junco, danach zurück zum Schiff. Sie setzen Kurs auf die Insel Salina, wo unterwegs noch ein Halt für eine kleine Schwimmrunde eingelegt wird. In Salina gehen Sie von Bord und können dort einen örtlichen Laden besuchen, in dem Sie kleine einheimische Köstlichkeiten wie Kapern und Wein probieren können. Danach geht es zurück zu Ihrer Kaik, Dinner und Übernachtung im Hafen von Salina.

Tag 6 (Do): Salina (Radtour 22 km, 300 m Höhenunterschied) | Salina – Lipari

Ihre Radtour führt Sie vom Hafen zum Binnenland der Größten Insel des Äolischen Archipels. Ab Santa Marina an der Ostseite, fahren Sie mit dem Rad nach Pollara mit einem faszinierenden Panoramablick an der Westseite. Dabei besuchen Sie den See von Lingua und das Örtchen Pollara, wo Sie sich nicht den herrlichen “Granita“ von Alfredo entgehen lassen sollten. Wieder zurück an Bord, geht es weiter mit dem Schiff nach Lipari. Bummeln Sie durch das schöne und charmante Dorf mit mehreren Geschäften und gute Restaurants. Das Dinner am heutigen Abend findet in einem Restaurant Ihrer eigenen Wahl statt. Übernachtung an Bord im Hafen von Lipari.

Tag 7 (Fr): Lipari (Radtour 25 km, 600 m Höhenunterschied) | Lipari – Milazzo

Nach dem Frühstück beginnt eine phantastische Radtour von Küste zu Küste. Von Lipari aus fahren Sie zum zauberhaften Dorf und Strand von Canneto. Sie erreichen die Bimssteingruben und den schönen Strand von Acquadalda (hier können Sie schwimmen). Picknick/ Lunch auf dem Panoramapunkt von Quattrocchi und danach Rückkehr in die Altstadtmitte, in denen es viele Geschäfte und Restaurants gibt. Zurück zum Schiff und Rückfahrt nach Milazzo. Dinner und Übernachtung an Bord im Hafen.

Tag 8 (Sa): Ausschiffung

Ausschiffung um 9 Uhr und gemeinsamer Bustransfer zum Catania Airport. Ankunft am Flughafen ist ungefähr um 12 Uhr. Ende der Reise.

Gut zu wissen

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen sind „circa-Entfernungen“ für die vorgeschlagenen Radtouren.

Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kan der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise.

Änderungen:
Der Kapitän und der Reiseleiter behalten sich das Recht vor, Änderungen an der Route vorzunehmen, wenn Wind- und Wetterumstände oder organisatorische Umstände dies erfordern.

Kondition (mittleres Niveau):
Die Radtouren erfordern von den Teilnehmern eine sichere Basiskondition, die man als regelmäßig fahrender Radler haben sollte. Die Route kann eine Höhe von 600 Metern erreichen. Der tägliche Abstand mit ca. 15/25 km bietet genügend Zeit für die Radtouren. Diese Tour ist nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren und für nicht-geübte Radfahrer.


Vor Anker:

Während der Tour wird das Schiff 6 Nächte im Hafen liegen. Die andere Nacht liegt das Schiff vor Anker in einer Bucht außerhalb des Hafens. Natürliche Buchten bieten Schutz vor Sturm, Winde und Strömungen und werden häufig für Marinestützpunkte verwendet. Ausschließlich in Ausnahmefällen (ungünstige Wetterbedingungen und /oder Bedingungen auf dem Meer) muss das Schiff aus Sicherheitsgründen im Hafen statt vor Anker übernachten. Nur und ausschließlich in diesem Fall, werden die Gäste gebeten, den Preis für den Aufenthalt im Hafen zu bezahlen. Dieser Betrag, von Hafen zu Hafen unterschiedlich, wird unter allen Teilnehmern der Tour aufgeteilt und direkt vor Ort (ca. 20 bis 50 € pro Person pro Nacht, Änderungen vorbehalten) bezahlt.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass während dieser Reise nicht gesegelt wird. Die „Kaik“ ist ein Motorschiff mit Segeln, die aber nicht gehisst werden.


Prices & information

Preise
Kabinentyp Für
pers. auf anfrage
In dieser Reise inklusiv

8- tägige Reise auf der Sundial mit Besatzung (Sa/Sa), von/nach Milazzo (Italien);

7 Nächte an Bord der Sundial in der gebuchten Unterkunft mit Dusche/WC;

Bustransfer von Flughafen Catania nach Milazzo am Anreisetag und umgekehrt am Abreisetag;

7 x Vollpension (Frühstück und Dinner an Bord, außer 1x Dinner in Lipari;

Lunchpakete oder Lunch an Bord);

Bettwäsche und Handtücher (1 Handtuchwechsel pro Woche);

Italienisch-/englischsprechende Reiseführer;

Radtouren unter Leitung eines Reiseführers;

6 Übernachtungen im Hafen (und 1 vor Anker).

In dieser Reise exklusiv

Transfers zum/vom Liegeplatz in Milazzo (Italien) (außer Bus Transfer von Flughafen Catania nach Milazzo und umgekehrt am An- und Abreisetag);

Reservierungskosten (obligatorisch);

1 Übernachtung in den Häfen von Stromboli;

1 Dinner in Lipari; Parkgebühren;

Radmiete (21-Gang und Radtasche);

Eintrittsgelder & Ausflüge und Monumenten;

Getränke an Bord;

persönliche Versicherungen;

Trinkgelder (fakultativ).

Weitere Möglichkeiten & Information

Vor Anker:
Während der Tour wird das Schiff 6 Nächte im Hafen liegen. Die andere Nacht liegt das Schiff vor Anker in einer Bucht außerhalb des Hafens. Natürliche Buchten bieten Schutz vor Sturm, Winde und Strömungen und werden häufig für Marinestützpunkte verwendet. Ausschließlich in Ausnahmefällen (ungünstige Wetterbedingungen und /oder Bedingungen auf dem Meer) muss das Schiff aus Sicherheitsgründen im Hafen statt vor Anker übernachten. Nur und ausschließlich in diesem Fall, werden die Gäste gebeten, den Preis für den Aufenthalt im Hafen zu bezahlen. Dieser Betrag, von Hafen zu Hafen unterschiedlich, wird unter allen Teilnehmern der Tour aufgeteilt und direkt vor Ort (ca. 20 bis 50 € pro Person pro Nacht, Änderungen vorbehalten) bezahlt.

Partner Tour:
Impressum: Boat Bike Tours ist nicht der organisierende Veranstalter, sondern nur der Reisevermittler dieser Tour; dieses ist eine sogenannte ‘Partner Tour’ und ist auf Anfrage verfügbar. Reiseveranstalter ist: Verde Natura SRL in Capri



Verfügbare Schiffe für diese Reise

Motorschiffe Sundial Italy
max. 12 Passagiere
6 Kabinen
1 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff

Erhalten Sie direkt neue Reisen und Reisevorschläge in Ihre Mailbox Erhalten Sie direkt neue Reisen und Reisevorschläge in Ihre Mailbox Von unseren Mitarbeitern und erfahrenen Reiseleitern exklusiv für Sie ausgesucht.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Angebot anfordern

  • Bitte gib einen Wert zwischen 1 und 150 ein.
  • Bitte gib einen Wert zwischen 1 und 60 ein.
  • Falls anders, bitte in den Anmerkungen angeben
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Verfügbarkeit prüfen Reservieren Beschreibung Programm Preise Fotos & Video Rezensionen Schiffe