Zurück zur Übersicht
Deutschland - Deutschland

Donauschlinge: Passau – Wien – Passau

Schlängeln Sie sich entlang der Donau
Passau Rundreise.
Ab 659€ p.P.

Highlights dieser Reise

Wien, Linz & Passau

Schlögener Donauschlinge und sagenumwobene Wachau

Ca. 200 km Radtour

Schiffe für max. 150 Passagiere

Führung
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Ungeführt Geführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch. 8 Tage

Donau: Passau – Wien – Passau | Carissima

 

In Passau begann Sisi’s Brautfahrt auf der Donau nach Wien, wo Sie von ihrem Kaiser Franz schon sehnsüchtig erwartet wurde. Mit Rad und Nostalgie-Schiff folgen Sie den Spuren der Österreichischen Kaiserin, entdecken  atemberaubend schöne Flußlandschaften mit kleinen verträumten Dörfern, Burgen und Schlössern, umgeben von traumhafter Natur und treffen auf Ihren Radtouren immer wieder auf die herzliche Gastfreundschaft der Österreicher.
Die Region ist ein Schlemmerparadies und berühmt für Mehlspeisen und viele andere Köstlichkeiten, denen man kaum widerstehen kann. Nach Wiener Schnitzel, Sachertorte und Marillenknödel strampelt es sich einfach leichter…
Die Weine des UNESCO Weltkulturerbes Wachau genießen Weltruf, in Oberösterreichs Landeshauptstadt Linz befindet sich die größte Kirche Österreichs. Und dann noch Wien: bezaubernd, charmant und vielleicht auch ein klein wenig schräg erobert die Walzermetropole Ihr Herz im Sturm. Prachtvolle Bauwerke aus der Kaiserzeit erzählen eine beeindruckende Geschichte längst vergangener Zeiten.

Höhepunkte
Bischofs- und 3-Flüsse Stadt Passau
Schlögener Donauschlinge
Kulturhauptstadt Linz
sagenumwobene Wachau
Metropole Wien mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten

Reiseprogramm 2020

Tag 1 (Do): Passau | Passau – Engelhartszell

Mediterranes Flair erleben Sie in der Dreiflüssestadt Passau. Planen Sie an Ihrem Anreisetag unbedingt etwas Zeit für einen Stadtbummel durch die malerische, Barocke Altstadt mit ihren schmalen Gassen und dem Passauer Dom mit der größten Kirchenorgel der Welt ein. Ihr Radurlaub beginnt nach der Einschiffung (16:00 Uhr) mit einer romantischen Schifffahrt in den Sonnenuntergang, und die prachtvolle Passauer Kulisse mit ihren Kirchtürmen und Kuppeln verschwindet langsam am Horizont.

Tag 2 (Fr): Engelhartszell – Brandstatt (45 km)

Wie duftet der dicht bewachsene Waldboden, wie die frisch gemähte Wiese? Ganz nah und mittendrin radeln Sie auf dem ehemaligen Treppelweg, vorbei an beschaulichen Dörfern durch die ursprüngliche Landschaft des Oberen Donautals. Kleine, urige Kneipen am Wegesrand laden zum Verweilen ein, über dem Radweg weht der Duft von frisch gegrilltem Steckerlfisch. Vom Schlögener Blick genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf das Naturschauspiel der Donauschlinge.

Tag 3 (Sa): Brandstatt – Linz (26 km)

Nochmal kurz etwas frische Landluft schnuppern – Mittags erreichen Sie Oberösterreichs Landeshauptstadt Linz. Gehen Sie mit dem knallgelben Bummelzug (fakultativ) auf Entdeckungstour durch Europas Kulturhauptstadt 2009. Der Dom ist die größte Kirche Österreichs, die Pöstlingbergbahn die steilste Adhäsionsbahn der Welt. Neugierig auf die Zukunft? Im „ARS Electronica Museum“ können Sie beeindruckende Beispiele moderner Technologien selbst ausprobieren. Bloß nicht versäumen!

Tag 4 (So): Mauthausen – Grein (35 km)

Eine schöne und abwechslungsreiche Strecke liegt vor Ihnen! Per Rad entdecken Sie das idyllische Hinterland des Strudengaus: das Keltendorf Mitterkirchen, der Barockstift Baumgartenberg und die romantische Burg Clam. Freuen Sie sich auf Grein, eine mittelalterliche Stadt mit barocken Fassaden, einer mächtigen Burg und dem ältesten Stadttheater Österreichs. Nach einer romantischen Lichterfahrt per Schiff erreichen Sie – wie Sisi anno dazumal – früh morgens die Walzermetropole Wien.

Tag 5 (Mo): Wien, Ruhetag

Während einer Stadtrundfahrt vom Fahrradsattel aus oder ganz individuell mit dem HOP-ON/HOP-OFF Bus (fakultativ) sind die Sehenswürdigkeiten zum Greifen nah. Die prächtige Ringstraße erinnert an längst vergangene Zeiten, altehrwürdige Kaffeehäuser locken mit Wiener Mehlspeisen, der Naschmarkt ist ein Spektakel für Auge, Ohr und Nase. Stimmungsvoll klingt der Abend bei einem klassischen Walzer- und Operettenkonzert in Sisi’s Sommerresidenz aus (fakultativ).

Tag 6 (Di): Wachau Rundfahrt (25-40 km)

Ein unvergesslicher Tag in der malerischen Wachau! Radeln Sie durch kleine Winzerdörfer umgeben von Weinterrassen und Marillenbäumen. Das verträumte Städtchen Dürnstein mit seinen schmalen Gassen ist ein besonderer Höhepunkt. In Weißenkirchen – dem bedeutendsten Weinort im Weltkulturerbe – werden Sie beim Heurigen das umfangreiche Angebot der berühmten Wachauer Weine entdecken.

Tag 7 (Mi): Weißenkirchen – Pöchlarn (35 km)

Genießen Sie Ihre Radetappe durch eine wildromantische Landschaft entlang des mächtigen Donaustromes, geprägt von urtümlichen Winzerdörfern inmitten der Weinberge. In Spitz, gelegen am „1000-Eimer Berg“ setzen Sie mit der Fähre ans beschauliche Südufer über und erreichen nach gemütlicher Fahrt das imposante Benediktinerstift Melk, eines der schönsten Barockensembles Europas. Ab der Nibelungenstadt Pöchlarn genießen Sie vom Sonnendeck einen herrlichen Ausblick auf den wildromantischen Nibelungengau.

Tag 8 (Do): Passau

Genießen Sie an Deck die ersten Sonnenstrahlen und die morgendliche Stille, bevor Sie – reich an Eindrücken und Erlebnissen – Passau erreichen. Ausschiffung: ca. 09:30 Uhr. Wir empfehlen, Anschlusszüge für die Heimreise frühestens ab 10:30 Uhr zu planen.

Gut zu wissen

Radtouren: Individuell und ungeführt. Sie legen zwischen 29 und 50 km zurück. Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren.

Tourprofil (Level 1): der Donauradweg ist der perfekt ausgebaute Radweg, führt durch durchwegs flaches Gelände und ist auch für Toureneinsteiger und Kinder geeignet. Mal keine Lust aufs Radfahren? Ohne Anstrengung erreichen Sie auch per Schiff Ihr Ziel.

Helmpflicht: Für Kinder bis 12 Jahre gilt eine gesetzliche Helmpflicht. Schützen Sie Ihre Jüngsten und bringen Sie bitte einen gut sitzenden Helm mit.

Urlaubsgepäck: Wir empfehlen gute Regenkleidung, Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe.

Reisedokumente: EU-Staatsangehörige benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Diätkost (z.B. laktosefreie und glutenfreie Kost): auf Anfrage möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen bitte gegebenenfalls mitgebracht werden.

Unter Uns…
Bitte bedenken Sie, dass Flussschiffe in ihrer Größe (Länge, Höhe, Breite) eingeschränkt (Brückendurchfahrten, Schleusen) und deshalb nicht mit Hochseeschiffen vergleichbar sind. Die Kabinen sind von der Größe nicht mit Hotelzimmern zu vergleichen, bieten ein begrenzteres Platzangebot, sind jedoch ebenfalls komfortabel ausgestattet. Ein Flussschiff ist einerseits ein „Urlaubshotel“, andererseits aber auch Arbeitsgerät, das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig, auch nachts (z.T. mit Schleusen- und Brückendurchfahrten und dadurch bedingten Ein- und Ausfahren der Aufbauten), bedient werden muss. Schleusendurchfahrten sind mit Störungen verbunden – das ist bei allen Donaukreuzfahrten so – und leider nicht zu vermeiden. Bei extremem Hoch- oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken oder die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt (Wasserstand ist höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten Schleusen- bzw. Brückenreparaturen oder bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes.

 

Reiseprogramm 2021

Tag 1 (Sa): Passau | Passau – Engelhartszell

Mediterranes Flair erleben Sie in der Dreiflüssestadt Passau. Planen Sie an Ihrem Anreisetag unbedingt etwas Zeit für einen Stadtbummel durch die malerische, Barocke Altstadt mit ihren schmalen Gassen und dem Passauer Dom mit der größten Kirchenorgel der Welt ein. Nach der Einschiffung (16:00) beginnt Ihr Radurlaub mit einer romantischen Schifffahrt in den Sonnenuntergang, mit Blick auf die langsam am Horizont verschwindende Passauer Kulisse aus Kirchtürmen und Kuppeln.

Tag 2 (So): Engelhartszell – Brandstatt, ca. 45 km

Wie duftet der dicht bewachsene Waldboden, wie die frisch gemähte Wiese? Ganz nah und mittendrin radeln Sie auf dem ehemaligen Treppelweg, vorbei an beschaulichen Dörfern durch die ursprüngliche Landschaft des Oberen Donautals. Kleine, urige Kneipen am Wegesrand laden zum Verweilen ein, über dem Radweg weht der Duft von frisch gegrilltem Steckerlfisch. Vom Schlögener Blick genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf das Naturschauspiel der Donauschlinge.

Tag 3 (Mo): Brandstatt – Linz, ca. 26 km

Nochmal kurz etwas frische Landluft schnuppern – Mittags erreichen Sie Oberösterreichs Landeshauptstadt Linz. Gehen Sie mit dem knallgelben Bummelzug (fakultativ) auf Entdeckungstour durch Europas Kulturhauptstadt 2009. Der Dom ist die größte Kirche Österreichs, die Pöstlingbergbahn die steilste Adhäsionsbahn der Welt. Neugierig auf die Zukunft? Im „ARS Electronica Museum“ können Sie beeindruckende Beispiele moderner Technologien selbst ausprobieren. Bloß nicht versäumen!

Tag 4 (Di): Mauthausen – Grein, ca. 35 km | Grein – Tulln

Eine schöne und abwechslungsreiche Strecke liegt vor Ihnen! Per Rad entdecken Sie das idyllische Hinterland des Strudengaus, das Keltendorf Mitterkirchen, das Barockstift Baumgartenberg und die romantische Burg Clam. Freuen Sie sich auf Grein, eine mittelalterliche Stadt mit barocken Fassaden, einer mächtigen Burg und dem ältesten Stadttheater Österreichs. Nach einer romantischen Lichterfahrt per Schiff erreichen Sie spät abends die Garten- und Nibelungenstadt Tulln.

Tag 5 (Mi): Tulln – Wien, ca. 35 km

Unmittelbar vor den Toren Wiens, schon von weitem sichtbar, die Kuppel des Stift Klosterneuburg; der „Verduner Altar“ zählt zu den Höhepunkten mittelalterlicher Goldschmiedekunst. Besuchen Sie einen der urtümlichen Wiener Heurigen oder genießen Sie von der Aussichtsterrasse des Kahlenbergs einen fantastischen Ausblick auf die Millionenmetropole. Ihr Abend klingt stimmungsvoll bei einem klassischen Walzer- und Operettenkonzert in Sisi’s Sommerresidenz aus (fakultativ).

Tag 6 (Do): Wien, Ruhetag

Während einer Stadtrundfahrt vom Fahrradsattel aus oder ganz individuell mit dem HOP ON HOP OFF Bus (fakultativ) sind die Sehenswürdigkeiten zum Greifen nah. Die prächtige Ringstraße erinnert an längst vergangene Zeiten, altehrwürdige Kaffeehäuser locken mit Wiener Mehlspeisen, der Naschmarkt ist ein Spektakel für Auge, Ohr und Nase. Stimmungsvoll klingt der Abend bei einem klassischen Walzer- und Operettenkonzert in Sisi’s Sommerresidenz aus (fakultativ).

Tag 7 (Fri): Wachau, Rundfahrt, 35 km

Ein unvergesslicher Tag in der malerischen Wachau! Radeln Sie durch kleine Winzerdörfer umgeben von Weinterrassen und Marillenbäumen. Das verträumte Städtchen Dürnstein mit seinen schmalen Gassen ist ein besonderer Höhepunkt. In Weißenkirchen locken gemütliche Heurige (Weinverkostung fakultativ) direkt am Radweg und das imposante Benediktinerstift Melk ist eines der schönsten Barockensembles Europas.

Tag 8 (Sa): Passau

Genießen Sie an Deck die ersten Sonnenstrahlen und die morgendliche Stille, bevor Sie – reich an Eindrücken und Erlebnissen – Passau erreichen. Ausschiffung: ca. 10:00 Uhr. Wir empfehlen, Anschlusszüge für die Heimreise frühestens ab 11:00 Uhr zu planen.

Gut zu wissen

Radtouren: Individuell und ungeführt. Eine geführte Tour ist gegen Aufpreis buchbar. Sie legen zwischen 26 und 45 km zurück. Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren.

Tourprofil (Level 1): der Donauradweg ist der perfekt ausgebaute Radweg, führt durch durchwegs flaches Gelände und ist auch für Toureneinsteiger und Kinder geeignet. Mal keine Lust aufs Radfahren? Ohne Anstrengung erreichen Sie auch per Schiff Ihr Ziel.

Helmpflicht: Für Kinder bis 12 Jahre gilt eine gesetzliche Helmpflicht. Schützen Sie Ihre Jüngsten und bringen Sie bitte einen gut sitzenden Helm mit.

Urlaubsgepäck: Wir empfehlen gute Regenkleidung, Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe.

Reisedokumente: EU-Staatsangehörige benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Diätkost (z.B. laktosefreie und glutenfreie Kost): auf Anfrage möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen bitte gegebenenfalls mitgebracht werden.

Unter Uns…
Bitte bedenken Sie, dass Flussschiffe in ihrer Größe (Länge, Höhe, Breite) eingeschränkt (Brückendurchfahrten, Schleusen) und deshalb nicht mit Hochseeschiffen vergleichbar sind. Die Kabinen sind von der Größe nicht mit Hotelzimmern zu vergleichen, bieten ein begrenzteres Platzangebot, sind jedoch ebenfalls komfortabel ausgestattet. Ein Flussschiff ist einerseits ein „Urlaubshotel“, andererseits aber auch Arbeitsgerät, das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig, auch nachts (z.T. mit Schleusen- und Brückendurchfahrten und dadurch bedingten Ein- und Ausfahren der Aufbauten), bedient werden muss. Schleusendurchfahrten sind mit Störungen verbunden – das ist bei allen Donaukreuzfahrten so – und leider nicht zu vermeiden. Bei extremem Hoch- oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken oder die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt (Wasserstand ist höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten Schleusen- bzw. Brückenreparaturen oder bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes.


Preise & Informationen

Preise & Verfügbarkeit

Unten sehen Sie eine Übersicht über die verfügbaren (blauen) Termine; der gelbe Punkt bedeutet, dass dieses Datum 2 oder weniger Kabinen zur Verfügung hat, orange ist „auf Anfrage“ und rot bedeutet, dass zu diesem Datum keine Kabinen verfügbar sind. Klicken Sie dann auf das gewünschte Datum. Danach wählen Sie Ihr Schiff (einige Touren haben nur ein Schiff, und deshalb gibt es keine Wahl), die Anzahl der Kabinen in der gewünschten (und verfügbaren) Kategorie, alle gewünschten zusätzlichen Produkte und die „lokalen Kosten“ (z.B. spezielle Ernährungsbedürfnisse, für die Sie normalerweise an Bord bezahlen). Auf der rechten Seite finden Sie die Buchungszusammenfassung. Nachdem Sie Ihre Präferenzen und notwendigen Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um Ihre Buchung abzuschließen.

  • Verfügbar
  • 2 oder weniger verfügbar
  • Auf Anfrage
  • Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum -

Bevorzugtes Schiff

Bitte wähle deine Kabine(n) aus

Preisübersicht - 2021
Kabinentyp für Saison 1 Saison 2
Standard-Eco: 2-Bettkab. Unterdeck 2 pers. 739 € 789 € Standard: 2-Bettkab. Unterdeck 2 pers. 839 € 889 € Komfort-Eco: 2-Bettkab. Mitteldeck 2 pers. 879 € 929 € Komfort: 2-Bettkab. Mitteldeck 2 pers. 979 € 1029 € Superior: 2-Bettkab. Oberdeck 2 pers. 1069 € 1119 €
In dieser Reise inbegriffen

7 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC/Klimaanlage in der gebuchten Kabinenkategorie

Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Passau

Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail

Tägliche Kabinenreinigung, Handtücher und Bettwäsche

2020: Vollpension: Frühstücksbüffet, Mittagessen oder Lunchpaket für Fahrradtouren, Nachmittagskaffee und Kuchen, Abendessen inkl. Wein, Bier und Softdrinks (2-3 Wahlmenüs)

2021: Vollpension: Frühstücksbüffet, Mittagessen oder Lunchpaket für Fahrradtouren, Nachmittagskaffee und Kuchen, Abendessen (2-3 Wahlmenüs)

Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail

Crew-Show

Täglich Live-Musik

Bordreiseleitung (radelt nicht mit der Gruppe)

Detaillierte Reiseinformationen inkl. Routenbuch und Prospektmaterial pro Kabine

Tägliche Radtourenbesprechung

Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR

Reiseveranstalter sind nach geltendem Niederländischen und Europäischen Recht dazu verpflichtet, erhaltene Kundengelder für den Fall eigener Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz abzusichern (gemäß § 513a des Niederländische Bürgerlichen Gesetzbuchs und EU-Richtlinie 2015/2302).
Boat Bike Tours (Handelsregisternummer 3714 7084) ist ein in den Niederlanden unter Nummer 3.734 registrierter Teilnehmer von SGR (Stichting Garantiefonds Reisgelden). Diese Registrierung ist auf www.sgr.nl überprüfbar.
Die teilnehmenden Reiseveranstalter unterliegen dem in den Niederlanden gesetzlich vorgeschriebenen Garantieschutz des SGR Insolvenz-Garantiesystems. Gemäß der Garantieleistung von SGR werden dem Endverbraucher die im Voraus bezahlten Reisesummen erstattet, wenn der Reiseveranstalter finanziell nicht in der Lage ist, seine vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen. Sofern die Vereinbarung Transport beinhaltet und das Ziel bereits erreicht ist, wird die Rückreise arrangiert.
Bei Buchung einer Reise erhält jeder Kunde (insofern dieser Endverbraucher/Privatperson ist) ein von SGR an Boat Bike Tours abgegebene sog. „Garantiezertifikat für Pauschalreisen“


Erweiterte Garantieregelung Corona COVID-19 Krise
„Corona-Voucher“ mit Absicherung durch SGR

Im Rahmen der außergewöhnlichen Umstände infolge der Corona COVID-19 Krise dürfen alle registrierte Teilnehmer an SGR sogenannte „Corona-Voucher“ ausgeben, wenn der Veranstalter eine Reise infolge behördlicher Maßnahmen und anderen gravierenden Umständen der höheren Gewalt nicht in der Lage sind, eine Reise durchzuführen, und die Reise aus diesem Grund absagen müssen.
Das bedeutet, dass ein dem Kunden von Boat Bike Tours angebotenes Corona-Voucher unter der Absicherung des SGR-Garantiesystems aufgenommen ist, und eine Anzahlung aus diesem Grund sicher ist und bleibt.

Am 16. März 2020 hat der Vorstand der SGR folgenden Beschluss genommen:

  1. Ab dem 16. März 2020 betrachtet SGR Gutscheine von Reiseveranstaltern, die an SGR teilnehmen, als von SGR im Sinne von Artikel 3 des SGR-Garantiesystems abgedeckt, vorbehaltlich der Punkte 2 bis 7 dieser Entscheidung.
  2. Diese Deckung gilt nur, wenn der Gutschein den von SGR vorgeschriebenen Mustergutschein erfüllt, und nur für ausgestellte Gutscheine im Falle einer Absage von Reisen im Zusammenhang mit der Unfähigkeit, die Reise im Zusammenhang mit dem Auftreten unvermeidbarer und außergewöhnlicher Umstände als Ergebnis des Corona-Virus durchzuführen und vorausgesetzt, der Wert des Gutscheins ist eindeutig ausgefüllt und der Gutschein enthält den Namen „Corona-Gutschein“.
  3. Der Wert des Gutscheins kann nicht höher sein als die bereits geleistete (An-)Zahlung für die Reise, die aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden musste und für die ursprünglich die Garantie von SGR galt.
  4. Der Gutschein muss eine ausdrückliche Gültigkeitsdauer von maximal einem (1) Jahr nach dem Ausstellungsdatum enthalten.
  5. Auf dem Gutschein muss angegeben sein, dass das SGR-Garantiesystem gilt.
  6. Diese Entscheidung muss auf der SGR-Website mit einer klaren Erklärung über die Besonderheiten, die Zeitlichkeit und die Durchsetzung von Artikel 3 Absatz 10 Buchstabe g des Garantiesystems für andere Gutscheine und Reiseschecks mitgeteilt werden.
  7. Diese Entscheidung im Hinblick auf die Ausstellung eines Corona-Gutscheins mit einer Garantie von SGR ist vorübergehend und erlischt am 1. Juni 2020, vorbehaltlich der Möglichkeit für den Vorstand, diese Frist nach Genehmigung durch den Aufsichtsrat zu verlängern.

Diese Entscheidung wurde vom SGR-Aufsichtsrat genehmigt und ist am 16. März 2020 datiert.

Hinweis: Die o.g. deutsche Übersetzungen über SGR sind keine offiziellen SGR-Übersetzungen. SGR kommuniziert nur auf Niederländisch und Englisch. Der niederländische Text zum SGR-Garantiesystem ist allgemeinverbindlich.

In dieser Reise nicht inbegriffen

Transfers von/bis die Anlegestelle in Passau

Andere Transfers

Miete Fahrrad oder E-Bike

Gebühr für Mitnahme des eigenen Fahrrads

Parkgebühren

Eintritts- und Besichtigungsgelder

Versicherungen

Trinkgelder nach eigenem Ermessen

Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Weitere Möglichkeiten & Information - 2021
  • Leihgebühr für ein 21/24-Gang Fahrrad (mit Freilauf): 80€ pro Woche/Person | Auf Anfrage 7-Gang Rad mit Rücktritt
  • Elektrofahrrad/E-Bike mit Freilauf: 180€ pro Woche/Person
  • Mitnahme eigenes Fahrrad: 25€ pro Rad, Bezahlung erfolgt bei Buchung
  • Mitnahme eigenes E-Bike: 35€ pro Rad, Bezahlung erfolgt bei Buchung.

 

Geführte Tour optional buchbar für 150€ p.P., möglich am 19.06., 31.07., 28.08. und 25.09. (zusätzl. Termine ab 10 Pers. auf Anfrage)
Persönlich betreut von einem engagierten Radreiseleiter radeln Sie in der Kleingruppe, erfahren vieles über Land und Leute, entdecken versteckte Sehenswürdigkeiten, geheime Plätze und genießen manch kulinarischen Leckerbissen.
Geführte Tour beinhaltet zusätzlich:

  • Radreiseleitung während der gesamten Tour
  • Diverse Fährüberfahrten
  • Fahrrad-Leihhelm (für Erwachsene)

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 18 Personen

Ausflugsprogramm
Fakultative Ausflüge (nicht im Pauschalreisepreis enthalten) können einzeln oder als vergünstigtes Ausflugspaket direkt und ausschließlich an Bord gebucht werden.

  • Wien: Stadtrundfahrt per Fahrrad oder mit dem HOP-ON/HOP-OFF Bus; Klassisches Walzer- und Operettenkonzert im Schloss Schönbrunn
  • Linz: Stadtrundfahrt mit dem knallgelben Bummelzug
  • Wachau: Weinverkostung beim Wachauer Winzer
  • Grein: Führung durch das älteste Stadttheater Österreichs

 

Parken Passau
– Freigelände 68€/Woche
– Garagenplatz 79€/Woche
(Anmeldeformular in den Reiseunterlagen, Bezahlung vor Ort)

Mindestteilnehmerzahl
Schiff: 90 Personen / Geführte Tour: 10 Personen (max. 18 Teilnehmer)
(muss spät. 4 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein)

Partner Tour:
Impressum: Boat Bike Tours ist nicht der organisierende Veranstalter, sondern nur der Reisevermittler dieser Tour; dieses ist eine sogenannte ‘Partner Tour’ und ist auf Anfrage verfügbar. Reiseveranstalter ist: Rad & Reisen GmbH, Wien, Österreich.

Reisen und Corona

Wir sorgen dafür, dass Sie sicher unterwegs sind! Wir haben an Bord alle möglichen Sicherheitsmaßnahmen getroffen: Wir halten uns an die offiziellen Hygieneregeln, die Bedienung trägt einen Mundschutz und wir kümmern uns um ausreichende Belüftung sowie zusätzliche Reinigung. Vor der Reise füllen alle Gäste eine Gesundheitserklärung aus und während der Tour achten wir gemeinsam darauf, dass alle (Gäste, Besatzung und Reiseleitung) gesund bleiben! Weitere Informationen finden Sie hier.



Verfügbare Schiffe für diese Reise

Motorschiffe Carissima Donau
max. 150 Passagiere
75 Kabinen
3 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff

Ähnliche Reisen

Passau Rundreise.
Passau - Budapest - Passau Highlights von 4 Donauländern

Österreich, Slowakei und Ungarn

Budapest, Wachau, Wien und Bratislava

Ca. 200 km

Schiffe für max. 100 Passagiere

Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch. 8 Tage
5 stars
2 Rezensionen
Führung
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Ungeführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Prag Rundreise.
Prag, Moldau & Elbe Entdecken Sie Prag, die goldene Stadt

Mittelalterliche Geschichte & Kultur

Eine der schönsten Städte Eurpoas

Wunderschöne Flusslandschaften

Schiff für max. 86 Passagiere

Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch. 8 Tage
Führung
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Ungeführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Passau Rundreise.
Eisernes Tor Fjordlandschaften, Puszta und Balkan

In 15 Tagen durch 6 Länder

Wien, Bratislava, Budapest & Belgrad

An die 400 km Radtour

Schiff für max. 150 Passagiere

Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch. 15 Tage
Führung
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Ungeführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1

Ihre ausgewählte Tour:

Donauschlinge: Passau – Wien – Passau

Angebot anfordern

Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
  • Bitte gib eine Zahl von 1 bis 150 ein.
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.