2. Person zum halben Preis I Flexible Buchungsbedingungen I Einhaltung der Corona-Maßnahmen Weitere Infos
schließen
Verfügbarkeit prüfen Reservieren Angebot anfordern

Highlights dieser Reise

Die 19 Windmühlen von Kinderdijk

Radtouren durch idyllische Flusslandschaften

Die kulturellen Schätze von Antwerpen

Schiffe mit max. 40 Passagieren

Führung
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Teils geführt Geführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch. 4 oder 5 Tage

Niederlande & Belgien: Amsterdam – Antwerpen oder umgekehrt | Premium-Schiffe Magnifique, Magnifique III & Magnifique IV

Entdecken Sie den Charme der niederländischen Landschaft und erleben Sie Holland von seiner schönsten Seite. Tagsüber unternehmen Sie Radtouren zu den sehenswertesten Orten auf Ihrer Strecke. Zum Beispiel zu den berühmten Windmühlen von Kinderdijk, in die historische Handelsstadt Dordrecht und Belgiens lebhaftes Kulturzentrum Antwerpen. Und jeden Abend können Sie sich in ihrem komfortablen schwimmenden Hotel entspannen.
Die Tour führt an den malerischen Flüssen Vecht und Lek entlang, durch schöne, grüne und flache Landschaften. Unterwegs kommen Sie durch viele hübsche Dörfer, Sie besichtigen eine echte holländische Käserei und die 19 historischen Windmühlen von Kinderdijk und Sie besuchen Festungsstädte wie Tholen und Vianen. Genießen Sie zwischendurch einen Kaffee oder ein Bier in einem der urigen holländischen Cafés. Wenn Sie mit dem Fahrrad kommen, sind Sie bei den Einheimischen sofort gern gesehene Gäste!

*Diese Tour ist komplett geführt. Sie können die Radtouren aber auch individuell fahren, wenn Sie das lieber möchten. Sie erhalten jeden Tag eine detaillierte Streckenkarte und Sie können auch die App „Ride with GPS“ verwenden. Der Reiseleiter kann Sie bei der Routenplanung unterstützen.

Bitte beachten Sie:

  • Amsterdam – Antwerpen 4 Tage / 3 Nächte: Die Reise mit der Fleur beginnt am Dienstag, die Reisen mit der Magnifique IV beginnen MITTWOCHS, die Reisen mit den anderen Schiffen beginnen und SAMSTAGS.
  • Antwerpen – Amsterdam 5 Tage / 4 Nächte: Die Reisen mit der Magnifique IV beginnen SAMSTAGS, die Reisen mit den anderen Schiffen beginnen und DIENSTAGS.

 

Reiseprogramm Amsterdam nach Antwerpen (4 Tage)

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen sind „circa-Entfernungen“ für die vorgeschlagenen Radtouren.

Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise

Tag 1: Amsterdam | Amsterdam – Vianen 

Einschiffung und Check-in um 13:00 Uhr, wo Sie die Crew an Bord herzlich willkommen heißt. Gegen 14:00 Uhr wird das Schiff von Amsterdam nach Vianen, eine kleine Festungsstadt am Fluss Lek (Niederrhein), abfahren. Nach dem Abendessen und nach Verteilung der Fahrräder können Sie dort noch eine kurze Testfahrt unternehmen.

Tag 2: Vianen – Schoonhoven – Kinderdijk | Kinderdijk – Dordrecht (32 Km oder 56 Km)

Heute radeln Sie über eine wunderschöne Route zur Silberstadt Schoonhoven, eine Stadt, in der schon seit dem 17. Jahrhundert viele, talentierte Silberschmiede ansässig sind. Später folgen Sie mit dem Rad weiter der Lek, durchqueren dann den Alblasserwaard Polder und erreichen Kinderdijk, sicherlich das Highlight des Tages. Kinderdijk ist für die beeindruckenden, in einer Reihe stehenden 19 Windmühlen berühmt und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe; eine dieser Windmühlen können Sie besichtigen, also vergessen Sie auf keinen Fall Ihre Kamera! Die letzte Strecke legen Sie mit dem „Waterbus“ zurück: in ca. 10 Minuten fahren Sie von Alblasserdam (bei Kinderdijk) nach Dordrecht, eine der ältesten Städte Hollands.

Tag 3: Dordrecht – Willemstad | Willemstad – Tholen (36 oder 44 Km) | Tholen – Kreekrakschleusen – Antwerpen 

Während des Frühstücks fährt das Schiff nach Willemstad, wo Sie zur nächsten Radtour aufbrechen werden. Ihre Radtour führt nach Tholen, einst eine Insel inmitten der großen Flüsse der Provinz Zeeland, die oft überflutet wurde. Heute ist Tholen mit dem Festland verbunden, aber immer noch ein malerisches Städtchen. Wenn Sie am Nachmittag wieder an Bord sind, fährt das Schiff weiter durch die imposanten Kreekrak-Schleusen nach Belgien, zur Hafenstadt Antwerpen. Die Stadt gilt als Welthauptstadt des Diamantenhandels und bietet zahllose Sehenswürdigkeiten u.a.: das Rathaus, eines der vielen prächtigen Gebäude aus der Renaissance, der historische „Grote Markt’- Platz, die „Onze-Lieve-Vrouwe“ Kathedrale und das mittelalterliche Steinschloss. Nach dem Dinner besuchen Sie die wundervolle Altstadt Antwerpens.

Tag 4: Antwerpen

Heute ist der letzte Tag Ihrer kurzen und erlebnisreichen Rad- und Schiffsreise. Sie haben den ganzen Tag Zeit, die heimliche Kulturhauptstadt von Belgien mit ihren schönen Kopfsteinpflastergassen, Meisterwerken des flämischen Barock und spannenden Modeboutiquen zu entdecken. Am Morgen nimmt Sie Ihr Reiseleiter mit zu einem Rundgang durch das Zentrum von Antwerpen. Gemeinsam besuchen Sie die Liebfrauenkathedrale. Hier können Sie unter anderem die Gemälde des berühmten Malers Rubens bewundern. Am Nachmittag können Sie die facettenreiche Hafenstadt auf eigene Faust erkunden. Wie wäre es mit einem Besuch im Rubenshaus? In diesem Stadtpalast lebte der vielseitige und schillernde Künstler mit seiner Familie. Sie können Ihren Nachmittag auch mit einer interaktiven Führung durch die bekannte Stadtbrauerei De Koninck verbringen – anschließende Bierprobe inklusive. Oder sie besuchen das faszinierende, moderne MAS Museum an der Schelde und runden den Tag mit einem Einkaufsbummel auf der schicken Nationalestraat ab.

Weil heute der letzte Reisetag ist, bitten wir Sie, gleich nach dem Frühstück aus Ihrer Kabine auszuchecken. Sie können Ihr Gepäck an Bord lassen und es jederzeit abholen.

Gut zu wissen

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen sind „circa-Entfernungen“ für die vorgeschlagenen Radtouren.

Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt

Bei den Entfernungsangaben zu den Radtouren handelt es sich immer um ungefähre Angaben.

Die Reiseroute kann aus nautischen, technischen, organisatorischen oder meteorologischen Gründen geändert werden. So kann der Kapitän u.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser entscheiden, die Route aus Sicherheitsgründen zu ändern. Dies wird nicht als rechtskräftiger Grund für einen kostenlosen Rücktritt von der Reise akzeptiert.

  • Sie können ihr Gepäck am Anreisetag bereits ab ca. 11:00 Uhr an Bord bringen.
  • Die Reiseleitung bietet täglich geführte Radtouren an. Für Gäste, die individuell und im eigenen Tempo Radfahren möchten, sind detaillierte Radkarten und Routentipps verfügbar; die Reiseleitung kann bei Fragen, Pannen und in Notfällen immer über Handy erreicht werden.
  • Diese Reise wird mit 2 Reiseleitern durchgeführt, sodass wir die Radtouren in kleineren Gruppen anbieten können; Gäste können oft (je nach Streckenabschnitt) zwischen kurz/lang oder schnell/langsam Radfahren wählen (nur bei mindestens gebuchten 18 Personen).

Reiseprogramm Antwerpen nach Amsterdam (5 Tage)

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen sind „circa-Entfernungen“ für die vorgeschlagenen Radtouren.

Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen sind „circa-Entfernungen“ für die vorgeschlagenen Radtouren.

Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise

Tag 1: Antwerpen

Einschiffung, Check-in und Begrüßung an Bord um 14:00 Uhr. Am Nachmittag werden die Fahrräder verteilt und Sie haben Zeit für eine kurze Testfahrt.

Das Schiff liegt in der Hafenstadt Antwerpen an der Schelde. Antwerpen gilt als Welthauptstadt des Diamantenhandels und bietet zahllose Sehenswürdigkeiten, darunter das Rathaus, eines der vielen prächtigen Renaissancegebäude, der historische „Grote Markt“, die Liebfrauenkathedrale und das mittelalterliche Steinschloss. Nach dem Abendessen besuchen Sie die wundervolle Altstadt von Antwerpen.

Tag 2: Antwerpen – Kreekrakschleusen | Kreekrakschleusen – Tholen | Tholen – Dordrecht (36 oder 20 Km)

Am heutigen Morgen fährt das Schiff über den Schelde-Rhein Kanal zu den gigantischen Kreekrak-Schleusen. Hier beginnt Ihre Radtour durch das Waldgebiet „Wouwse Plantage“ und führt Sie nach Tholen. Früher war dieser Ort in der niederländischen Provinz Zeeland ein kleines Fischerdorf auf einer Insel. Aber seit der Fertigstellung der Deltawerke, die Schutz gegen Sturmfluten bieten, ist diese Insel mit dem Festland verbunden. Von Tholen aus geht es mit dem Schiff durch das beeindruckende Volkerak-Schleusensystem nach Dordrecht, eine der ältesten Städte von Holland und Ihr Übernachtungsort für heute.

Tag 3: Dordrecht – Kinderdijk | Kinderdijk – Schoonhoven – Vianen (32 oder 57 Km)

Heute fahren Sie auf Ihrem ersten Streckenabschnitt ca. 10 Minuten lang mit dem „Waterbus“ nach Alblasserdam. Dann dauert es nur noch wenige Minuten, bis Sie Kinderdijk mit dem Fahrrad erreichen. Die 19 stattlichen Windmühlen, die in einer langen Reihe stehen, gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe – und zu den beliebtesten Fotomotiven von Holland! Eine der Mühlen ist auch für Besucher geöffnet. Die Windmühlen wurden im 18. Jahrhundert errichtet, um das Wasser aus dem tiefliegenden Polder Alblasserwaard zu pumpen (ein Polder ist eine trockengelegte Landfläche). Sie setzen Ihre Radtour über die Silberschmiede-Hochburg Schoonhoven (Zwischenstopp) nach Vianen fort. Diese kleine Festungsstadt liegt am Fluss Lek. Hier legt das Schiff für die heutige Nacht an und Sie haben nach dem Abendessen Zeit, den Ort bei einem Spaziergang zu entdecken.

Tag 4: Vianen – Breukelen | Breukelen – Amsterdam (36 oder 46 km)

Während des Frühstücks fährt das Schiff nach Breukelen, wo Sie zur letzten Radtour dieser Reise aufbrechen. Sie fahren am traumhaft schönen Flüsschen Vecht entlang. An seinen Ufern stehen viele Herrenhäuser, kleine Schlösschen und prächtige Landhäuser mit üppig bepflanzten Gärten. Nachdem Sie mit dem Rad die Orte Nieuwersluis, Loenen und Vreeland durchfahren haben, erreichen Sie Nigtevecht, wo Sie einen traditionellen Käsebauernhof besuchen können. Dann führt Sie der Weg weiter über Muiden nach Amsterdam. Dort treffen Sie wieder auf das Schiff, um die letzte Nacht im Hafen von Amsterdam zu verbringen.

Tag 5: Amsterdam

Ende Ihrer Reise. Ausschiffung nach dem Frühstück, bis 9:30 Uhr.

Gut zu wissen

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen sind „circa-Entfernungen“ für die vorgeschlagenen Radtouren.

Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise

Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt

Bei den Entfernungsangaben zu den Radtouren handelt es sich immer um ungefähre Angaben.

Die Reiseroute kann aus nautischen, technischen, organisatorischen oder meteorologischen Gründen geändert werden. So kann der Kapitän u.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser entscheiden, die Route aus Sicherheitsgründen zu ändern. Dies wird nicht als rechtskräftiger Grund für einen kostenlosen Rücktritt von der Reise akzeptiert.

  • Sie können ihr Gepäck am Anreisetag bereits ab ca. 11:00 Uhr an Bord bringen.
  • Die Reiseleitung bietet täglich geführte Radtouren an. Für Gäste, die individuell und im eigenen Tempo Radfahren möchten, sind detaillierte Radkarten und Routentipps verfügbar; die Reiseleitung kann bei Fragen, Pannen und in Notfällen immer über Handy erreicht werden.
  • Diese Reise wird mit 2 Reiseleitern durchgeführt, sodass wir die Radtouren in kleineren Gruppen anbieten können; Gäste können oft (je nach Streckenabschnitt) zwischen kurz/lang oder schnell/langsam Radfahren wählen (nur bei mindestens gebuchten 18 Personen).

Preise & Informationen

Preise & Verfügbarkeit

Unten sehen Sie eine Übersicht über die verfügbaren (blauen) Termine; der gelbe Punkt bedeutet, dass dieses Datum 2 oder weniger Kabinen zur Verfügung hat, orange ist „auf Anfrage“ und rot bedeutet, dass zu diesem Datum keine Kabinen verfügbar sind. Klicken Sie dann auf das gewünschte Datum. Danach wählen Sie Ihr Schiff (einige Touren haben nur ein Schiff, und deshalb gibt es keine Wahl), die Anzahl der Kabinen in der gewünschten (und verfügbaren) Kategorie, alle gewünschten zusätzlichen Produkte und die „lokalen Kosten“ (z.B. spezielle Ernährungsbedürfnisse, für die Sie normalerweise an Bord bezahlen). Auf der rechten Seite finden Sie die Buchungszusammenfassung. Nachdem Sie Ihre Präferenzen und notwendigen Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um Ihre Buchung abzuschließen.

  • Verfügbar
  • 2 oder weniger verfügbar
  • Auf Anfrage
  • Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum -

Bevorzugtes Schiff

Bitte wähle deine Kabine(n) aus

Preisübersicht - 2020
Kabinentyp für Saison 1 Saison 2 Saison 3 Saison 4
2-Bettkabine Unterdeck 2 pers. 419 € 549 € 379 € 489 € Premium 2-Bettkab. (nur MAG) 2 pers. 479 € 639 € 439 € 579 € Oberdeck Suite (nicht auf MAG) 2 pers. 569 € 769 € 529 € 709 € Einzelkabine (MAG/MAGIII) 1 pers. 544.70 € 713.70 € 492.70 € 635.70 € 2-Bettkab. für Einzelbelegung 1 pers. 628.50 € 823.50 € 568.50 € 733.50 € 3-Bettkabine (3. Bett nur für ein Kind, nicht auf MAGIV) 3 pers. 399 € 529 € 359 € 469 € Premium 3-Bettkab. (3. Bett nur für ein Kind, nur MAG) 3 pers. 459 € 609 € 419 € 559 € Oberdeck Suite für 3 Pers. (3. Bett nur für ein Kind, nur MAGIII) 3 pers. 539 € 739 € 499 € 679 €
In dieser Reise inbegriffen

Amsterdam – Antwerpen:

  • 4 Tage/ 3 Nächte
  • 3 x Frühstück
  • 3 x Drei-Gänge-Menü
  • Eintritt Kathedrale Antwerpen

 

Antwerp – Amsterdam:

  • 5 Tage/ 4 Nächte
  • 4 x Frühstück
  • 4 x Drei-Gänge-Menü

 

Beide Reisen:

Lunchpakete

Kaffee und Tee an Bord

Begrüßungsgetränk

Nutzung von Bettwäsche und Handtüchern

Tägliche Kabinenreinigung

Klimatisierte Kabine

Tägliche Programmbesprechungen

Komplett geführte Radtouren (2 Reiseleiter, 2 Gruppen)

Einige kurze Rundgänge

Karten und Routenbeschreibungen für Radtouren (1x pro Kabine)

GPS-Tracks

Benutzung eines normalen Fahrrads

Leihhelm

Nutzung einer wasserfesten Gepäckträgertasche

Wasserflasche

Gebühren für Fähren

Besuch der Mühlen von Kinderdijk

WLAN

Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR

Reiseveranstalter sind nach geltendem Niederländischen und Europäischen Recht dazu verpflichtet, erhaltene Kundengelder für den Fall eigener Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz abzusichern (gemäß § 513a des Niederländische Bürgerlichen Gesetzbuchs und EU-Richtlinie 2015/2302).
Boat Bike Tours (Handelsregisternummer 3714 7084) ist ein in den Niederlanden unter Nummer 3.734 registrierter Teilnehmer von SGR (Stichting Garantiefonds Reisgelden). Diese Registrierung ist auf www.sgr.nl überprüfbar.
Die teilnehmenden Reiseveranstalter unterliegen dem in den Niederlanden gesetzlich vorgeschriebenen Garantieschutz des SGR Insolvenz-Garantiesystems. Gemäß der Garantieleistung von SGR werden dem Endverbraucher die im Voraus bezahlten Reisesummen erstattet, wenn der Reiseveranstalter finanziell nicht in der Lage ist, seine vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen. Sofern die Vereinbarung Transport beinhaltet und das Ziel bereits erreicht ist, wird die Rückreise arrangiert.
Bei Buchung einer Reise erhält jeder Kunde (insofern dieser Endverbraucher/Privatperson ist) ein von SGR an Boat Bike Tours abgegebene sog. „Garantiezertifikat für Pauschalreisen“


Erweiterte Garantieregelung Corona COVID-19 Krise
„Corona-Voucher“ mit Absicherung durch SGR

Im Rahmen der außergewöhnlichen Umstände infolge der Corona COVID-19 Krise dürfen alle registrierte Teilnehmer an SGR sogenannte „Corona-Voucher“ ausgeben, wenn der Veranstalter eine Reise infolge behördlicher Maßnahmen und anderen gravierenden Umständen der höheren Gewalt nicht in der Lage sind, eine Reise durchzuführen, und die Reise aus diesem Grund absagen müssen.
Das bedeutet, dass ein dem Kunden von Boat Bike Tours angebotenes Corona-Voucher unter der Absicherung des SGR-Garantiesystems aufgenommen ist, und eine Anzahlung aus diesem Grund sicher ist und bleibt.

Am 16. März 2020 hat der Vorstand der SGR folgenden Beschluss genommen:

  1. Ab dem 16. März 2020 betrachtet SGR Gutscheine von Reiseveranstaltern, die an SGR teilnehmen, als von SGR im Sinne von Artikel 3 des SGR-Garantiesystems abgedeckt, vorbehaltlich der Punkte 2 bis 7 dieser Entscheidung.
  2. Diese Deckung gilt nur, wenn der Gutschein den von SGR vorgeschriebenen Mustergutschein erfüllt, und nur für ausgestellte Gutscheine im Falle einer Absage von Reisen im Zusammenhang mit der Unfähigkeit, die Reise im Zusammenhang mit dem Auftreten unvermeidbarer und außergewöhnlicher Umstände als Ergebnis des Corona-Virus durchzuführen und vorausgesetzt, der Wert des Gutscheins ist eindeutig ausgefüllt und der Gutschein enthält den Namen „Corona-Gutschein“.
  3. Der Wert des Gutscheins kann nicht höher sein als die bereits geleistete (An-)Zahlung für die Reise, die aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden musste und für die ursprünglich die Garantie von SGR galt.
  4. Der Gutschein muss eine ausdrückliche Gültigkeitsdauer von maximal einem (1) Jahr nach dem Ausstellungsdatum enthalten.
  5. Auf dem Gutschein muss angegeben sein, dass das SGR-Garantiesystem gilt.
  6. Diese Entscheidung muss auf der SGR-Website mit einer klaren Erklärung über die Besonderheiten, die Zeitlichkeit und die Durchsetzung von Artikel 3 Absatz 10 Buchstabe g des Garantiesystems für andere Gutscheine und Reiseschecks mitgeteilt werden.
  7. Diese Entscheidung im Hinblick auf die Ausstellung eines Corona-Gutscheins mit einer Garantie von SGR ist vorübergehend und erlischt am 1. Juni 2020, vorbehaltlich der Möglichkeit für den Vorstand, diese Frist nach Genehmigung durch den Aufsichtsrat zu verlängern.

Diese Entscheidung wurde vom SGR-Aufsichtsrat genehmigt und ist am 16. März 2020 datiert.

Hinweis: Die o.g. deutsche Übersetzungen über SGR sind keine offiziellen SGR-Übersetzungen. SGR kommuniziert nur auf Niederländisch und Englisch. Der niederländische Text zum SGR-Garantiesystem ist allgemeinverbindlich.

Mehr lesen
In dieser Reise nicht inbegriffen

Getränke

Zuschlag für E-Bike-Verleih

Persönliche Versicherungen

Trinkgelder (nach eigenem Ermessen)

Eintrittsgelder & Ausflüge (wenn nicht unter „Inklusive“ genannt)

Transfers zur/ab Anlegestelle

Parkgebühren

Weitere Möglichkeiten & Information 2020
  • Mietfahrrad (inkl. Helm und Wasserflasche) : gratis
  • Miete E-Bike (inkl. Helm und Wasserflasche): 75€ Zuschlag pro Reise (nur begrenzte Anzahl E-Bikes verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Bitte klicken Sie auf Schiff für eine ausführliche Beschreibung von die Räder.
  • Haftungsbeschränkung (Schaden) Mietfahrrad: 10€/Reise
  • Haftungsbeschränkung (Schaden) Miet-E-Bike: 25€/Reise
  • Bitte klicken Sie auf diesen Link für mehr Informationen.

 

Transfer zwischen Amsterdam und Antwerpen: Es gibt eine gute Bahnverbindung zwischen beiden Städten. Einzelheiten (auf Englisch) finden Sie unter http://www.trainline.eu oder https://www.de.omio.com

 



Verfügbare Schiffe für diese Reise

Premium Erfahrt höheren Komfort, kleinere Gruppen und zusätzliche Extras.
Motorschiffe Magnifique (2021: Princesse Royal) Deutschland, Niederlande
max. 35 Passagiere
16 Kabinen
8 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff
Premium Erfahrt höheren Komfort, kleinere Gruppen und zusätzliche Extras.
Motorschiffe Magnifique III Belgien, Deutschland, Niederlande
max. 40 Passagiere
21 Kabinen
4 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff
Premium Erfahrt höheren Komfort, kleinere Gruppen und zusätzliche Extras.
Motorschiffe Magnifique IV Belgien, Niederlande
max. 36 Passagiere
18 Kabinen
6 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff

Ähnliche Reisen

Brügge Einfache Reise. Beide Richtungen möglich. Antwerpen
Premium Erfahrt höheren Komfort, kleinere Gruppen und zusätzliche Extras.
neu
Brügge - Antwerpen vv Premium Mit dem Fahrrad durch Flandern

Besuchen Sie die UNESCO-geschützte Altstadt von Brügge

Entdecken Sie den Charme der historischen Stadt Gent

Radtouren am Gezeitenfluss Schelde

Gute belgische Biere und edle Schokolade

Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch. 4 oder 5 Tage
Führung
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Teils geführt Geführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Amsterdam Einfache Reise. Beide Richtungen möglich. Brügge
Premium Erfahrt höheren Komfort, kleinere Gruppen und zusätzliche Extras.
last-minute
Amsterdam - Brügge Premium oder umgekehrt Genießen Sie Holland und Flandern

Radreise in Holland & Flandern

Amsterdam, Antwerpen & Brügge

Romantische Grachtentour in Gent

Schiffe für 20 bis max. 40 Passagiere

Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch. 8 Tage
5 stars
3 Rezensionen
Führung
  • Geführt: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Teils geführt: Tägliche Besprechung der Radtour durch den Reiseleiter; selbständiges Radfahren, der Reiseleiter ist aber im Notfall jederzeit erreichbar.
  • Ungeführt: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Geführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1

Ihre ausgewählte Tour:

Amsterdam – Antwerpen oder umgekehrt Premium

Angebot anfordern

Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
  • Bitte gib eine Zahl von 1 bis 150 ein.
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.