default-logo

Linda

Die Linda von Kapitän Damir ist eine geräumige hölzerne Motoryacht. Erbaut im Jahre 1955 wurde sie in den Jahren 2004/2005 speziell für die Bedürfnisse des Inselhüpfens renoviert und ausgebaut. Mit ihrer 31 m Länge und 6 m Breite zählt sie zu den größeren Schiffen in die kroatischen Flotte.

Der großzügige Salon bietet Platz für 32 Gäste und das mittlere Sonnendeck ist so angelegt, dass die Mahlzeiten auch draußen eingenommen werden können. Das obere Deck bietet ausreichend Raum für ein Sonnenbad. Drei von vier gemütlichen Kabinen unter Deck sind mit getrennten Betten und jeweils zwei Bullaugen ausgestattet, eine weitere mit einem französischen Bett und einer Einzelkoje, so dass diese Kabinen auch zur Dreierbelegung geeignet ist. Über Deck befinden sich zehn Doppelkabinen, von denen sechs über ein französisches Bett und vier über getrennte Betten verfügen. Die gefliesten Bäder verfügen über All-in-one-Duschen und sind mit Waschbecken und WC ausgestattet.