Auch wenn jetzt gefühlt alle gerade wieder vaus dem Urlaub zu Hause angekommen sind, wissen wir: Nach dem Urlaub ist auch immer vor dem UrlaubDarum beschäftigen wir uns schon wieder mit unserem Lieblingsthema: Reiseplanung!

Man wird ja wohl noch träumen dürfen, oder? Zum Beispiel von unseren neuen Reisen im Jahr 2020. Denn da haben wir ein paar interessante Neuigkeiten, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. 

Im Land des guten Lebens

Im kommenden Jahr haben wir noch mehr Frankreich im Programm. Unser Neuzugang: ein Streifzug durch den Norden der Region BurgundBereiten Sie sich auf ein Erlebnis vor, das all Ihre Sinne überwältigt! In dieser unglaublich schönen Umgebung eröffnet sich Ihnen an jeder Weg- oder Flussbiegung eine neue Perspektive: mittelalterliche Dörfer, die wie gemalt aussehen, Flüsse, die sich gemütlich durch die hügelige Landschaft winden. Und natürlich nicht zu vergessen: Einige der besten Wein-, Käse- und Honigsorten, die Sie je probiert haben. Mit anderen Worten: Genuss pur! 

Wann dürfen wir Sie an Bord der Fleur oder der Zwaantje begrüßen?

Zur Traubenlese durchs Moseltal

Die Reise von Koblenz nach Merzig (oder in umgekehrter Richtung) führt Sie an Mosel und Saar entlang, über eine der schönsten Radstrecken Deutschlands. Und damit noch nicht genug:
Wir nehmen Sie zur besten Jahreszeit mit auf Entdeckungsreise durch diese traditionsreiche Weinregion. 
Während die Spätsommersonne die Trauben an den Hängen so richtig reif werden lässt, beginnt hier die Traubenlese. So können Sie beim Winzer nicht nur ein gutes Glas Wein probieren, sondern auch gleich miterleben, wie der gute Tropfen hergestellt wird

Die schönen kleinen Schwestern des Rheinsdie Mosel und die Saar, eröffnen Ihnen an Bord der Flora eine unverstellte Aussicht auf Burgen und Hänge, Festungsmauern, Weingüter und noch so viel mehr Postkartenmotive. Halten Sie also Ihre Kamera bereit! 

Segeln. Und Radfahren. Und Tulpen!

Alle guten Dinge sind drei. Das werden Sie auch bei dieser frühlingshaften Segelreise erleben. Auf einem unserer stattlichen Segelschiffe können Sie sich eine frische Brise ins Gesicht wehen lassen und sogar selbst mithelfen, die Segel zu setzen. An Land erkunden Sie die wildromantische Dünenlandschaft an der Nordsee und die malerischen Hafenstädte am Ijsselmeer mit dem Fahrrad. 

Und als Bonus obendrauf gibt es noch Tulpen, und zwar jede Menge. Sie machen nicht nur einen Abstecher zum weltberühmten Blumenpark Keukenhof. Sondern Ihre Radtouren führen Sie quer durch die blühenden Tulpenfelder der Provinz Nordholland. Wer da nicht in Frühlingsstimmung kommt, ist selber schuld! 

Gut geführt ist halb gewonnen

Weil die Hanseroute zu einer unserer beliebtesten Reisen gehört, können Sie jetzt noch mehr davon bekommen: Ab 2020 haben wir die Tour auch in der geführten Variante im Programm. Entdecken Sie idyllische Flusstäler, abwechslungsreiche Heidelandschaften und prächtige, mittelalterliche Hansestädte auf entspannten Radwegen.

In einer Gruppe von maximal 20 Personen ist unser erfahrener Reiseführer immer mit dabei, um Ihre Fragen zu beantworten. So können Sie noch viel mehr über diese geschichtsträchtige Region erfahren.

Begrüßen Sie die Magnifique IV

Wir sind schon ganz aufgeregt, denn inächsten Jahr bekommt unsere beliebte Magnifique-Flotte Nachwuchs: Die Magnifique IVIm Moment wird noch fleißig an unserem neuen Aushängeschild gearbeitet. Den Fortschritt können Sie sich übrigens in diesem Fotoalbum auf unserem Facebookprofil ansehen. 

Die Magnifique IV wird ein herrlich luxuriöses Premium-Schiff mit richtig viel Platz: Sie bekommt 10 geräumige Suiten und 8 große Doppelkabinen, einen geschmackvoll eingerichteten Salon mit einer einladenden Bar und einem Loungebereich. Unter Deck befindet sich das gemütliche Restaurant, das mit einer Glaswand von der Küche abgetrennt ist. Die Magnifique IV fährt auf unseren Touren zwischen Amsterdam und Brügge. Willkommen an Bord! 

Angebot anfordern

Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
  • Bitte gib eine Zahl von 1 bis 150 ein.
  • Bitte gib eine Zahl von 1 bis 60 ein.
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.