default-logo

Das “Rad- Knotenpunktnetz”

Für die Beschreibungen der Radtouren in den Niederlanden und Flandern benutzen wir das Knotenpunktnetz: ein geniales wie einfaches System mit Knotenpunkten. Auf diese Weise werden mehrere tausend Kilometer von Radwegen und herrliche Routen miteinander verbunden. Wo diese Routen aufeinander treffen, befinden sich nummerierte Knotenpunkte und u.a. eine Umgebungskarte und ein Informationsschild. Auf den Radtouren zwischen diesen Knotenpunkten weisen deutliche gekennzeichnete Schilder den Weg. Nach diesen Knotenpunkten kann man sich gut orientieren und, sofern man möchte, die Strecke abkürzen oder verlängern.

Die Knotenpunkte und Routen sind auf den Karten angegeben, die Sie für Ihre täglichen Radetappen benutzen. Die Reiseleitung wird Ihnen an Bord das Knotenpunktsystem ausführlich erklären und Ihnen einige Tipps für unterwegs geben.