default-logo
Location: Niederlande | Nordholland | Amsterdam
Price: ab € 799,-
Book now!

Rad und Schiff Reisen Holland: Hanseroute | MS Gandalf

Während dieser faszinierenden Rad-und Schiffsreise an Bord der MS Gandalf erhalten Sie die Möglichkeit, in die mittelalterliche Hansezeit der niederländischen Geschichte einzutauchen. Ihre täglichen Radtouren führen Sie durch die Mitte Hollands, wo Sie die reiche historische Vergangenheit, wunderbaren Flußlandschaften, unterschiedliche Naturgebiete, zahlreiche alte Städte und malerische Hafenorte kennenlernen werden. In diesem Gebiet des heutigen Hollands wurde im Mittelalter unter der Schirmherrschaft der Hanse ein kommerzielles- und Verteidigungsbündnis gegründet, um die wirtschaftlichen Interessen der Städte und Länder im gesamten baltischen Raum zu schützen. Entdecken Sie dieses Gebiet mit Rad und Schiff, das hier in Holland zu den beliebtesten Radgegenden zählt.

Naturgebied De Veluwe, und entlang alter Fischerörtchen wie Elburg und Spakenburg – Hanseroute

Die Hanseroute führt Sie in die Mitte der Niederlande, eine Region, die über Jahrtausende von zahllosen, sich kreuzenden Flüssen und Wasserstraßen geformt wurde. Sie werden mit dem Rad durch das Rheintal mit dem schönen Nebenfluss IJssel fahren, passieren das sogenannte Grenzseengebiet von Holland und besuchen unter anderem faszinierende Städte und Orte wie Amsterdam, Doesburg, Deventer, Hardenwijk und Elburg. In Anbetracht des flachen Geländes entlang des 125 km langen IJsseltals, eignet sich diese Tour hervorragend für alle, die auf den vielen gewundenen Pfaden eine abwechslungsreiche und erstaunlich schöne Umgebung ganz entspannt mit dem Rad entdecken wollen. Die natürliche Schönheit dieses Gebiets beeindruckt auch durch die Hansestädte, die während des Mittelalters ihre Blütezeit erfuhren, als durch das IJsseltal die wichtigsten Handelsrouten Europas führten. Ein weiterer Anziehungspunkt sind die sogenannten Grenzseen an der IJssel, die zwischen dem “alten” Land mit vielen schönen Hafenstädtchen und dem “neuen” Flevoland liegen, das einst auf dem Grund des IJsselsees lag, bevor das Land 1932 zurückgefordert wurde. In diesem Gebiet lässt es sich herrlich entspannt Radfahren, wobei man an malerischen Fischerorten vorbeikommt, wo noch nichts von der Hektik des Alltags zu spüren ist.

Skipper Hans Petrus und seiner erfahrenen Crew bieten Ihnen einen außergewöhnlichen Urlaub an Bord!

Ihre Unterkunft während der Hansetour ist das schwimmende Hotel MS Gandalf, ein komfortabel eingerichtetes und gemütliches Schiff, wo Sie sich schnell wie zu Hause fühlen werden. Die charmante MS Gandalf ist ein Komfortklasse- Passagierschiff, das 20-22 Gästen Platz bietet. Beinah alles auf dem Schiff ist auf einer Ebene untergebracht, so auch der komfortable Salon mit seinen großen Panoramafenstern, die Ihnen erlauben, sich zurückzulehnen und die traumhafte vorbeigleitende Landschaft zu genießen. Insgesamt verfügt das Schiff über 10 Zweibettkabinen (ca. 8 qm) mit Sanitärbereich (Dusche/WC), zwei ebenerdigen Betten und Zentralheizung. Es gibt in der Kabine einen Ventilator und Fenster, die geöffnet werden können. Die MS Gandalf verfügt über ein großes Sonnendeck, von wo aus man herrlich entspannt die wunderbaren Aussichten genießen kann..

Sind Sie interessiert an einer Reise mit Rad und Schiff an Bord kleinere Motorschiffe? Bitte sehen Sie dann auch die Reise mit Rad und Schiff “Grüne Herz Hollands“.

  • MS Gandalf

    Das kleine und gemütlich ausgestattete Motorpassagierschiff MS Gandalf bietet bis zu 22 Gästen Unterkunft. Das Schiff besitzt 10 Zweibettkabinen (ca. 8qm) mit Dusche und WC, zwei ebenerdige Betten, Zentralheizung und Bullaugen, die geöffnet werden können. Der Salon dient als Wohnzimmer zur gemeinschaftlichen Benutzung und ist zugleich der Restaurantbereich. Zwei Sonnendecks auf dem ca. 45 Meter langen Schiff verfügen über Sitzbereiche mit Tischen und Stühlen und einem Unterstellplatz für die Fahrräder. Das Schiff ist mit Solarzellen ausgestattet, so dass das Schiff größtenteils grünen Strom für seine elektrischen Systeme nutzen kann! Das ist nicht nur umweltfreundlich, sondern bietet den Gästen auch zusätzlichen Komfort. Wenn das Schiff nur manchmal einen Generator für die Stromerzeugung benötigt, bleiben die Nächte an Bord ruhig. Dieses beliebte Schiff fährt schon seit vielen Jahren in Holland und Belgien. Skipper Hans Petrus und seine erfahrene Crew versprechen Ihnen einen unvergesslichen Urlaub an Bord!

    visual-gandalf plattegrond GANDALF plan colour 1000

    Jetzt Buchen!

  • Reiseprogramm Holland: Hanseroute | MS Gandalf

    Tag 1 (Sa): Anreise und Einschiffung in Amsterdam | Amsterdam – Wijk bij Duurstede
    Einschiffung und Check-in zwischen 14:00 und 15:00 Uhr in Amsterdam, wo Sie die Crew herzlich willkommen heißt. Um ca. 15:00 Uhr wird die MS Gandalf Amsterdam verlassen, um über den Amsterdam-Rhein Kanal nach Wijk bij Duurstede fahren, wo Sie erste Nacht verbringen.

    Tag 2 (So): Wijk bij Duurstede – Wageningen/Rhenen | Wageningen/Rhenen – Arnhem (Ca. 35-50 km**)
    Während Ihres Frühstücks wird die MS Gandalf nach Wageningen fahren, wo Sie schließlich, nach Verteilung der Fahrräder, von Bord gehen und zu Ihrer ersten Radtour durch das malerische Rheintal aufbrechen. Auf Ihrem Weg werden Sie das Naturschutzreservat “De Blauwe Kamer” (die blaue Kammer) besuchen und später durch die Wälder und Moorgebiete des Veluwe Nationalparks fahren. Der 5400 ha große Park beherbergt viele Pflanzen- und Tierarten und, nicht zu vergessen, das Kröller-Müller Museum, in dem die größte Privatsammlung Van Goghs der Welt untergebracht ist. Am Nachmittag radeln Sie durch Vororte und reizvolle Parks wie Sonsbeek und Zijpendaal nach Arnheim, wo SIe Ihre Nacht in Nähe der Stadtmitte verbringen.

    Tag 3 (Mo): Arnhem – Doesburg | Doesburg – Vorden – Zutphen (Ca. 35-55 km**) | Zutphen – Deventer
    Ihre heutige Radtour führt Sie entlang der Hansestadt Route zum kleinen Örtchen Doesburg und, entlang der Ijssel, nach Bronkhorst, die als kleinste Stadt Hollands gilt. Heute stehen zwei Routen zur Wahl– eine kürzere Tour  entlang den Flußufern nach Zutphen; oder einen längere Radreise über Vorden an Landhäusern, Schlösschen und Landgütern entlang. Während des Dinners wird die MS Gandalf nach Deventer fahren, wo Sie die Möglichkeit haben, an einer abendlichen Stadtführung teilzunehmen.

    Tag 4 (Di): Deventer – Hattem – Zwolle (Ca. 40-55 km**) | Zwolle – Kampen
    Freuen Sie sich an diesem Morgen auf eine kurze Radtour an den Ufern der IJssel entlang, bevor Sie in Wijhe mit einer Fähre den Fluss nach Hattem überqueren. Die 800 Jahre alte Stadt Hattem verfügt über eine reiche Geschichte, die auch jetzt noch überall sichtbar ist. Gäste haben hier die Möglichkeit, die Tour mit einem Abstecher durch die östliche Veluwe zu verlängern. Während des Dinners wird das Schiff nach Kampen fahren, wo Sie von Bord gehen und an einer optional angebotenen Stadtführung durch die größte Hansestadt der Niederlande teilnehmen können.

    Tag 5 (Mi): Kampen – Elburg – Elspeet – Harderwijk (Ca. 40-60 km**)
    Morgens wird die MS Gandalf zur IJsselmündung und über die Grenzseen der IJssel zum Fischerhafen von Harderwijk fahren. Im 15. Jahrhundert schmückte sich der Ort mit dem größten Fischmarkt der Zuiderzee-Region und ist auch heute noch eine absolute sehenswerte Stadt, die es zu entdecken gilt. Von Harderwijk aus radeln Sie am Veluwer See entlang, der im Sommer gerne zum schwimmen, Boot fahren, surfen und angeln genutzt wird. Die längste Radtour führt bei Elspet ebenfalls durch Wäldchen und Moorgebiet entlang. Die Nacht verbringen Sie Harderwijks malerischen alten Fischerhafen.

    Tag 6 (Do): Harderwijk – Bunschoten – Spakenburg (Ca. 25, 40 oder 55 km**)
    Heute können Sie zwischen zwei Touren wählen: eine kurze Strecke entlang der Küste oder als längere Alternative eine Kombination aus Küstenroute und einer Strecke, die am angrenzenden Waldgebiet entlangführt. Die Nacht verbringen Sie in Spakenburg, eine Ortsschaft, die für ihre Trachten bekannt ist.

    Tag 7 (Fr): Spakenburg – Huizen | Huizen – Naarden – Muiden – Amsterdam (Ca. 35-50 km**)
    Auch an diesem Morgen bieten sich zwei Möglichkeiten. Nach dem Frühstück können Sie mit dem Rad nach Huizen fahren, oder es ganz entspannt angehen lassen und die vorbeiziehende Landschaft an Bord der MS Gandalf genießen. Von Huizen aus fahren Sie mit dem Rad zu den wunderbaren alten Festungsstädten Naarden und Muiden, das wegen seines alten Schlosses berühmt ist. Von Muiden aus geht es mit dem Rad weiter über ruhige Straßen zum Endziel Ihrer Reise, der weltberühmten  Stadt Amsterdam. Den Nachmittag und Abend verbringen Sie in Amsterdam. Hier sollten Sie nicht versäumen, eines der vielen Highlighits zu besuchen, wie das Anne Frank Haus, das Rembrandt Museum, den königlichen Palast mit seinem Dam Platz, der mitten im Herzen Amsterdams liegt oder eine Grachtenrundfahrt unternehmen (nicht inkl.).

    Tag 8 (Sa): Amsterdam
    Ausschiffung nach dem Frühstück: Ende Ihrer Reise.

    Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.
    **: Beide Möglichkeiten werden angeboten: Der Gast hat die Wahl.

    Alle Entfernungen sind “circa-Entfernungen” der empfohlenen Radtouren.
    Wenn Gäste an einem Tag nicht Radfahren möchten, können sie relaxen und die Strecke mit dem Schiff zurücklegen.
    Programm und Angaben vorbehaltlich Änderungen, u.a. aus meteorologischen bzw. nautischen Gründen.
    Gäste können ihr Gepäck am Anreisetag bereits ab ca. 11:00 Uhr an Bord bringen
    Jetzt Buchen!

  • INKLUSIVE:
    – Schiffsreise & Unterkunft an Bord 8 Tage/7 Nächte (Samstag-Samstag) ab/bis Amsterdam, Kabine in der gebuchten Kategorie;
    – Vollpension (7x Frühstück, 6x Lunchpaket für Radtouren, 7x Drei-Gang-Diner);
    – Benutzung von Bettwäsche und Handtücher (Handtuchwechsel auf Wunsch täglich), ein mal pro Woche Kabinenreinigung;
    – Begrüßungsgetränk und Informationsgespräch am ersten Abend;
    – Reiseleitung (deutsch-, englisch- & niederländischsprachig) mit täglichen Vorbesprechungen der Radtouren; die Reiseleitung ist tagsüber mit der Reisegruppe mit dem Fahrrad unterwegs und für Radfahrer, die individuell fahren möchten, über Handy erreichbar; 6 komplett geführte Radtouren;
    – Gebühren für Fähren;
    – Detailliertes Kartenmaterial und Routenbeschreibungen für tägliche Radtouren (1x pro Kabine);
    – Kaffee und Tee täglich 15:00 bis 16:00 Uhr.

    EXKLUSIVE:
    – Transfers zur/ab Anlegestelle Oosterdok (Nautisch Kwartier) im Zentrum Amsterdams;
    – Reservierungskosten;
    – Mietfahrrad (fakultativ);
    – Transfers;
    – Parkgebühren;
    – Eintrittsgelder & Ausflüge;
    – Getränke an Bord;
    – Persönliche Versicherungen;
    – Trinkgelder (nach eigenem Ermessen/fakultativ).

    Reservierungskosten €15 pro Buchung/Gruppe (obligatorisch)
    Mietfahrrad mit 7-Gang Nabenschaltung, Handbremsen, Gepäckträgertasche: €70 pro Woche (optional)
    Miete E-Bike: €165 pro Woche (nur begrenzte Anzahl E-Bikes verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
    Ticket Grachtenrundfahrt Amsterdam: ca. 60 Minuten – für unsere Gäste ermäßigt: €12 (an der Kasse 2015: €16)

    Jetzt Buchen!

  • PREISE NIEDERLANDE – HANSEROUTE SAISON 2017 (pro Person):

     Kabine: Belegung 06.05.  , 13.05. und 23.09.
    20.05. – 08.07.
    2-Bettkabine Unterdeck 2 Pers.  €           829 €         879
    Einzelkabine Unterdeck 1 Pers.  €        1.029 €      1.079
    3-Bettkabine Unterdeck 3 Pers.  €           769 €         829

    Pro Abfahrt sind zwei 3-Bettkabinen auf Anfrage verfügbar. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung wenn Sie eine 3-Bettkabine buchen möchten.

    SAISONZEITEN 2017 HANSEROUTE:
    Abfahrten am  06.05., 13.05., 20.05., 27.05., 03.06., 17.06., 24.06., 01.07., 08.07. und 23.09.2017
    An andere Terminen fährt das Schiff die Reise „Holland & Flandern“ zwischen Amsterdam und Brügge und „Quer durch Flandern“ zwischen Brüssel und Brügge (Info auf Anfrage)

  • FAHRRÄDER:
    Schiffseigene Mieträder sind Unisex-Touringräder mit niedrigem Einstieg, 7-Gang-Nabenschaltung mit ausschließlich Handbremsen (keine Rücktrittbremsen) und Gepäckträgertasche. Mietpreise für andere Fahrräder (u.a. E-Bikes bzw. elektrische Fahrräder – so lange vorrätig -, Kinderräder, Tandem, “Slipstreamer/Camelino” etc.) und für Kindersitze (Lenker oder Gepäckträger) auf Anfrage. Fahrradmiete ist fakultativ, aber– aufgrund des sehr begrenzten Platzes an Deck – können Gäste ihre eigenen Fahrräder nur in Ausnahmefällen mitbringen, jedoch ausschließlich nachdem diese vorher angemeldet und bestätigt worden sind. Schiffsbesatzung und Veranstalter haften in diesem Fall nicht für evtl. Schäden, Verlust oder Diebstahl des eigenen Fahrrads. In den Niederlanden besteht keine Helmpflicht. Fahrradhelme sind an Bord nicht erhältlich.

    WEITERE INFORMATIONEN:
    Die “Allgemeinen Bedingungen von Boat Bike Tours” gelten für Rad- und Schiffsreisen & Reiseverträge im Rahmen dieser Reisen, sowie für Reiserücktritt. Kinder sind grundsätzlich herzlichst Willkommen an Bord. Bitte überlegen Sie aber vor Buchung, ob Sie Ihrem Kind tägliche Fahrradtouren von ca. 30-55 km zutrauen. Kinderräder, Tandem, Eltern-Kind-Tandem, “Slipstreamer/Camelino” etc. und Kindersitze sind auf Wunsch (Vorbestellung) verfügbar. Selbstverständlich können Sie sich (Kinder bis 18 J. nur unter Begleitung) auch einen oder mehrere Tage an Bord aufhalten. Kinderermäßigung auf Anfrage. Innenräume der Schiffe sind Nichtraucherzone: Nur auf dem Sonnendeck ist rauchen erlaubt. In allen Kabinen gilt aus Sicherheitsgründen ein gesetzliches Rauchverbot: Alle Kabinen/Schlafzimmer an Bord sind also immer Nichtraucherzimmer.

    CONTACT:
    Boat Bike Tours BV
    ‘t Prooyen 3-B
    1141 VD Monnickendam
    Niederlande
    Telefon: 0031 299 313071
    Telefax: 0031 299 313065
    info@boatbiketours.com
    www.boatbiketours.com

    Updated: 14. Juni 2016

    Jetzt Buchen!